Abo
  • Services:
Anzeige
Fujifilm XF 14mm F2.8
Fujifilm XF 14mm F2.8 (Bild: Fujifilm)

Fujifilm: 14-mm-Objektiv wegen Erfolg eines Zooms zurückgestellt

Fujifilm hat die Veröffentlichung seiner neuen Festbrennweite mit 14 mm vorerst verschoben. Grund ist der Erfolg des 18-55-mm-Zooms, dessen Produktion nun Vorrang habe. Beide Optiken sind für die Fujifilm-Systemkameras gedacht.

Das von Benutzern der Systemkameras Fujifilm X-E1 und X-Pro1 sehnlichst erwartete Weitwinkelobjektiv "XF 14mm F2.8" kommt vorerst nicht in den Handel.

Anzeige

Der japanische Hersteller kündigte an, dass der Verkaufserfolg des ersten Zooms für die beiden Kameras so groß sei, dass man nun zuerst die Produktionskapazitäten dafür benötigt. Das "XF 18-55mm F2.8-4 OIS" ist zudem das erste Objektiv für die X-Systemkameras, das mit einer eingebauten Bildstabilisierung ausgerüstet wurde.

Die nun um einen Monat verschobene Festbrennweite XF 14mm (21 mm Kleinbild-Äquivalent) besitzt einen Fokusring, der das Umschalten zwischen Autofokus und manueller Scharfstellung durch Zurückziehen ermöglicht. Für Weihnachten wird das Weitwinkelobjektiv nun von einigen Wunschzetteln zurückgezogen werden. Es wird erst im Januar 2013 auf den Markt kommen. Der Preis liegt bei rund 800 Euro.

Mit der X-E1 hat Fujifilm vor einigen Wochen eine kleinere Version seiner Systemkamera X-Pro1 mit dem gleichen Sensor auf den Markt gebracht. Der optische Sucher fehlt. Dafür wurde ein OLED-Sucher mit 2,36 Megapixeln eingebaut. Der Preis ist mit 900 Euro deutlich niedriger als die rund 1.600 Euro, die Fujifilm für die X-Pro1 verlangt.


eye home zur Startseite
niklasR 05. Dez 2012

Egal welches Canon 50/1.8, die sind beide ziemlich scharf! Ab f/2.8 oder so sogar...

jakestone 05. Dez 2012

Ich denke, dass Fujifilm die richtige Entscheidung getroffen hat. Kunden hätten wohl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. GEOCOM Informatik GmbH, verschiedene Standorte
  4. Deutsche Welle, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Wechsel zu VP9

    Youtube spielt keine 4K-Videos in Safari ab

  2. Steadicam Volt

    Steadicam-Halterung für die Hosentasche

  3. Eingefrorene Macs

    Apple aktualisiert Sicherheitsupdate

  4. Android Wear 2.0

    Erste neue Smartwatches kommen von LG

  5. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  6. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  7. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  8. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  9. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  10. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: verwicklungsfreie Kamerafahren

    ml (golem.de) | 09:04

  2. Re: Und die Justiz wird übergangen!

    mcmrc1 | 09:04

  3. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Trollversteher | 09:04

  4. Re: Werkschliessung im Moment eher ungewöhnlich

    chewbacca0815 | 09:02

  5. 14mm ist doch etwas zu dick?

    MaxLiebermann | 09:02


  1. 08:59

  2. 08:44

  3. 08:21

  4. 08:18

  5. 06:01

  6. 22:50

  7. 19:05

  8. 17:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel