Sonys Vaio Duo 11 mit Stiftbedienung
Sonys Vaio Duo 11 mit Stiftbedienung (Bild: Pocketnow)

Für Windows 8 Sonys Duo 11 als Notebook oder Tablet mit Stift

Aus Sonys auf der CES gezeigtem Prototyp eines Hybridnotebooks wird offenbar bald ein Produkt. Das legen nun aufgetauchte Bilder eines Geräts mit Touchscreen nahe, das Vaio Duo 11 heißen soll.

Anzeige

Bei Pocketnow sind Bilder eines Sony-Notebooks aufgetaucht, das Vaio Duo 11 heißen soll. Die unscharfen, aber recht hoch aufgelösten Fotos lassen vermuten, dass es sich um Auszüge aus einem Marketingvideo von Sony handeln könnte.

Darauf ist ein Notebook zu sehen, das über einen sogenannten Slider-Mechanismus auch wie ein Tablet genutzt werden kann. Das Display ist dabei nicht an einem festen Scharnier befestigt, sondern an zweien. Das vordere Scharnier lässt sich in einer Schiene an der Seite des Rumpfes nach vorne verschieben, bis der Bildschirm flach auf der Tastatur liegt. Ein sehr ähnliches Gerät hatte Sony auf der CES 2012 schon als Prototyp gezeigt.

Das Viao Duo 11 - der Name deutet auf die Displaydiagonale hin - lässt sich nicht nur mit Fingern, sondern auch mit einem Stift bedienen. Das ist bei vielen Anwendungen präziser und verdeckt nicht Teile des Inhalts. Sony zeigt das in den Bildern mit einer Office-Anwendung, in der Teile einer Tabelle mit dem Stift umrahmt werden. Der Bildschirminhalt lässt darauf schließen, dass das Duo 11 mit Windows RT ausgeliefert wird, was bedeutet, dass das Gerät mit einem ARM-Prozessor und nicht mit einer Intel-CPU arbeiten wird.

Weitere technische Daten, Liefertermine und Preise sind noch nicht bekannt. Es ist jedoch auch bei diesem Gerät davon auszugehen, dass es an einem Termin nahe der allgemeinen Verfügbarkeit von Windows 8 vorgestellt werden wird. Die ist für den 26. Oktober 2012 vorgesehen, in der Regel werden Neugeräte mit einer neuen Windowsversion aber schon vor solchen Terminen ausgeliefert. Die allgemeine Verfügbarkeit bedeutet bei Microsoft vor allem, dass auch Endkunden Vollversionen und Upgrades des neuen Windows kaufen können.


koflor 29. Aug 2012

Und mit Android wäre das anders? Außer dass es hier schon mehr Apps gibt, sehe ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Verification Engineer (FSW Testing) (m/w)
    Magna Powertrain, Lannach (Österreich)
  2. Magento Web Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried (bei München)
  3. Ingenieur/in für Fahrzeugprogrammierung
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Senior Project Manager/-in
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Samsung Ultra-HD-Monitor U28D590D
    339,00€ inkl. Versand über Redcoon
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel