Das Surface RT könnte noch im Sommer für Bildungseinrichtungen günstiger werden.
Das Surface RT könnte noch im Sommer für Bildungseinrichtungen günstiger werden. (Bild: Microsoft)

Für Bildungseinrichtungen Microsoft bietet Surface RT für 200 US-Dollar an

Microsoft will das Surface RT für Bildungseinrichtungen in verschiedenen Ländern deutlich günstiger als im regulären Verkauf anbieten. Auch deutsche Schüler und Studenten sollen von dem Angebot profitieren.

Anzeige

Das Windows-RT-Tablet Surface von Microsoft soll vom 17. Juli bis zum 31. August 2013 für Bildungseinrichtungen zu einem reduzierten Preis von 200 US-Dollar erhältlich sein. Das kündigte Ryan Lowdermilk, Technological Evangelist bei Microsoft, in seinem Blog an. Dabei bezieht er sich auf Bildungseinrichtungen vom Kindergarten beginnend bis hin zu weiterführenden Schulen.

Das 200-Dollar-Angebot bezieht sich auf die 32-GByte-Version des Surface RT ohne Touch Cover. Mit Touch Cover soll das Tablet für Schulen 250 US-Dollar kosten, mit der mechanischen Tastatur Type Cover 290 US-Dollar.

Günstige Version auch für Deutschland angekündigt

Das Surface RT soll neben den USA auch in zahlreichen anderen Ländern günstiger angeboten werden. Demnach sollen auch deutsche, österreichische und Schweizer Bildungseinrichtungen das Tablet mit abgespecktem Windows 8 preiswerter kaufen können. Einen Euro-Preis nennt Lowdermilk nicht. Bestellbeschränkungen soll es keine geben: Laut Lowdermilk können Schulen und Universitäten das Surface RT in beliebiger Menge ordern.

  • Microsoft Surface: Tablet mit Ecken und Kanten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Surface mit Ständer und Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Surface mit Ständer und Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface: Tablet mit Ecken und Kanten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface von unten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Surface mit Ständer und Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface von unten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Surface mit Ständer und Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Surface mit Ständer und Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface von unten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface von unten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface von unten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Microsoft Surface mit Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Touch Cover (l.) und Type Cover (r.) (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Rückseite von Touch- und Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Touch Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Type Cover (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
Microsoft Surface: Tablet mit Ecken und Kanten (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)

Offenbar ist Lowdermilks Ankündigung etwas verfrüht online gegangen: Der Eintrag in seinem Blog ist mittlerweile gelöscht worden, über Googles Cache ist die Seite aber weiterhin aufrufbar. Eine beim Cloud-Dienst Skydrive abgelegte Informationsbroschüre wurde ebenfalls entfernt.

Preis in Deutschland momentan bei 480 Euro

In Deutschland ist das Surface RT mit 32 GByte Speicher und ohne Touch Cover im Onlinehandel für 485 Euro zu haben. Mit Touch Cover ist es sogar günstiger, bei einzelnen Onlineanbietern bekommt man diese Kombination für 480 Euro. Das Surface RT 32 GByte mit Type Cover kostet momentan auch 480 Euro.

Die Verkäufe von Microsofts Windows-RT-Tablet waren nach dem Verkaufsstart im Oktober 2012 eher zurückhaltend. Bereits einen Monat nach der Markteinführung berichteten erste Zulieferer, dass Microsoft die Aufträge um die Hälfte verringert habe. Statt der geplanten 4 Millionen Tablets sollen nur 2 Millionen produziert worden sein.


timmy_tim12 19. Jun 2013

Man sieht, null Ahnung! Nie angesehen, ausprobiert und sich darüber informiert. Oder...

wmayer 18. Jun 2013

Der ganze Beitrag von hei_zen ist doch Unsinn, da lohnt es sich nicht drauf einzugehen.

wmayer 18. Jun 2013

Was willst du mit normalem Win8 auf einem ARM Tablet?

nr69 18. Jun 2013

Ramschware wird nun mal auch zur Hälfte des eigentlichen Preises verkauft. Wo wird das in...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Engineer (m/w)
    zooplus AG, Munich
  2. Qualitätsingenieur (m/w)
    ALLIGATOR Ventilfabrik GmbH, Giengen an der Brenz
  3. Projektmanager / Berater (m/w)
    [bu:st] GmbH, München
  4. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure für Betreute Lokale Netze an beruflichen Schulen
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate 8-TB-Festplatte vorbestellbar
    264,00€
  2. Raspberry Pi 2 Modell B / Quad-Core Prozessor / 1GB RAM - inkl. Kühlkörper
    ab 36,44€
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Modulares Smartphone im Hands on

    Kinder spielen Lego, Große spielen Ara

  2. Signal 2.0

    Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

  3. MT8173

    Mediatek hat den ersten Tablet-Chip mit A72-Kernen

  4. JAP-Netzwerk

    Anonymes Surfen für Geduldige

  5. Erneuerbare Energie

    Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen

  6. Bündelung

    Telekom-Hybrid-Router soll nächstes Jahr IP-TV unterstützen

  7. Android 5

    Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang

  8. Neue Grafikschnittstelle

    Aus Open-GL-Next wird Vulkan

  9. WLAN

    HP will Aruba Networks für 3 Milliarden US-Dollar kaufen

  10. Trine 3 The Artifacts of Power

    Das neue Trine wird dreidimensional



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Jolla Tablet im Hands on: Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
Jolla Tablet im Hands on
Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
  1. Sailfish-OS-Tablet Jolla geht in die nächste Runde

Gamedesign: Fiese Typen in Spielen
Gamedesign
Fiese Typen in Spielen
  1. Indiegames "Auf Steam gibt es ein fast schon irrwitziges Überangebot"
  2. Spieldesign Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
  3. Games PS4 und Xbox One bei Spielentwicklern beliebter

  1. Re: +1 !

    Eckstein | 13:18

  2. Re: Ich hoffe der ganze proprietäre Mist stirbt...

    Dwalinn | 13:17

  3. Re: Energieerhaltung

    ratzeputz113 | 13:17

  4. Re: Upload ?

    timo.seikel | 13:17

  5. Re: Warum nicht der RAM

    Sinnfrei | 13:16


  1. 13:22

  2. 13:11

  3. 13:05

  4. 12:02

  5. 12:01

  6. 11:56

  7. 11:48

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel