Anzeige
Abzweig zu einem Gebäude für FTTB
Abzweig zu einem Gebäude für FTTB (Bild: Johnsson/Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported)

Deutschland braucht das schnellste Netz der Welt

Anzeige

Der neue Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU), kündigte im Gespräch mit der Bild am Sonntag an: "Deutschland braucht das schnellste und intelligenteste Netz der Welt."

Die Wirklichkeit sieht anders aus: Nur rund 884.000 Haushalte werden in Deutschland Ende 2013 an Glasfasernetze mindestens bis zum Gebäudekeller angeschlossen sein. Das bedeute eine Zunahme bei FTTH und FTTB (Fibre To The Building) um 84.000 und somit insgesamt ein marginales Wachstum, so die Ergebnisse der TK-Marktstudie des Branchenverbands VATM vom 16. Oktober 2013. Damit sind weniger als drei Prozent aller Haushalte in Deutschland Ende 2013 an FTTB/H-Produktanschlüsse angebunden. Etwa 44 Prozent der anschließbaren Kunden fragen tatsächlich einen FTTB/H-Zugang nach. Der Anteil sehr schneller Anschlüsse mit mehr als 50 MBit/s beträgt 1,3 Prozent.

In den kommenden fünf Jahren sollen bis zu elf Millionen deutsche Haushalte durch die Telekom-Konkurrenz einen Zugang zum schnellen Glasfasernetz erhalten. Das teilte der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko), dem mehr als 160 Wettbewerber angehören, Ende November 2013 mit. Je nach rechtlichem Rahmen könnten die Unternehmen bis 2018 rund neun Milliarden Euro investieren, um vor allem in Regionen außerhalb der Ballungsgebiete Anschlüsse mit FTTH und FTTB zu legen. Die Angaben basieren auf einer Studie des WIK-Instituts zur Entwicklung des Telekommunikationsmarktes.

 FTTH: Telekom nennt keine Ziele mehr zum Glasfaserausbau

ofenrohr 09. Jan 2014

Auch. Sind hier bei uns nähe Daun auch aktiv.

Anonymer Nutzer 05. Jan 2014

Man muss sich damit abfinden, Deutschland ist technikfeindlich, wir die golem lesen und...

Ovaron 05. Jan 2014

So siehst Du das als Kunde und ich als Techniker. Die Schlipsies rechnen aber mit der...

Ovaron 05. Jan 2014

Na denen hast Du es aber gegeben :-) Ihr wollt nahe an der Natur leben und habt dadurch...

crazypsycho 04. Jan 2014

Da hast du Recht, ich muss mich korrigieren. Technisch möglich wäre das, aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior SRM Consultant Professional Services (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Projekt Blended Learning
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  3. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. System Engineer Senior (m/w)
    Wacker Chemie AG, München

Detailsuche


Top-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  3. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  2. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  3. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  4. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  5. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  6. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  7. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper

  8. Silicon Photonics

    Nanodraht-Laser sollen optische Chips wirtschaftlich machen

  9. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite

  10. Gesetz beschlossen

    US-Kongress verbietet Steuer auf Internetzugang



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Re: 0,525 Mrd. Sendungen vs. 1600 Beschwerden

    crazypsycho | 19:12

  2. Danke fuer das Video

    Host65 | 19:12

  3. Zeitreise jetzt möglich?

    Klopfer | 19:08

  4. Re: große Spielebibliotheken

    Clarissa1986 | 19:08

  5. Re: solange kodi noch geht...

    Test_The_Rest | 19:05


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel