Anzeige
Fritzbox 5490 mit FTTH-Anschluss
Fritzbox 5490 mit FTTH-Anschluss (Bild: AVM)

FTTH per Fritzbox 5490: Glasfaser-Router von AVM bei ersten Providern erhältlich

Fritzbox 5490 mit FTTH-Anschluss
Fritzbox 5490 mit FTTH-Anschluss (Bild: AVM)

In der Schweiz und den Niederlanden können Kunden bereits die Fritzbox 5490 bestellen. In Deutschland liefern Provider den Glasfaser-Router hingegen noch nicht aus.

Der im vergangenen Juni vorgestellte Glasfaser-Router von AVM ist inzwischen bei mehreren Providern erhältlich. Erste Telekommunikationsanbieter in der Schweiz und in den Niederlanden würden die Fritzbox 5490 bereits anbieten, sagte AVM-Sprecherin Doris Haar am Mittwoch auf Anfrage von Golem.de. Auch in Deutschland laufe die Vermarktung für Anbieter von Fiber-to-the-Home (FTTH) inzwischen an. Ein konkreter Provider könne jedoch noch nicht genannt werden.

Anzeige

In der Schweiz wird die Fritzbox 5490 bereits von den Providern Init 7 und Iway angeboten. Iway wirbt damit, dass der Router den Einsatz an FTTH-Anschlüssen ohne zusätzlichen Adapter erlaube.

Technische Ausstattung wie 7490

Technisch verfügt das Gerät über dieselben Eigenschaften wie das Topmodell 7490. Es ermöglicht darüber hinaus den direkten Zugang zu einem Active Optical Network (AON) und setzt dabei auf Punkt-zu-Punkt-Technologie für den Einsatz an FTTH-Anschlüssen. Die Fritzbox kommt hinten mit einem richtigen Fiberport. Im Heimnetz bietet die Fritzbox 5490 mit WLAN AC 1.300 MBit/s und mit WLAN N 450 MBit/s eine integrierte DECT-Basis für bis zu sechs Schnurlostelefone und Anschlussmöglichkeiten für Analog-, ISDN- und IP-Telefone. Zudem ist es mit der neuen OS-Version 6.50 ausgestattet. Diese ermöglicht unter anderem die Einbindung von Smart-Home-Funktionen wie einer Heizungsregelung und WLAN-Hotspots mit Captive Portals.

Da in Deutschland der Routerzwang am 1. August 2016 fällt, dürfte die Fritzbox dann im normalen Handel erhältlich sein. Bis dahin will AVM auch einen Preis für das Gerät nennen.


eye home zur Startseite
BZE1887 20. Mär 2016

Welchen Provider hast du denn?

Maximilian_XCV 04. Feb 2016

Die Liste passt aber immer noch nicht, denn die 5490 ist für einen Glasfaseranschluss und...

sneaker 04. Feb 2016

Wenn der Routerzwang wegfällt, müßte die Telekom möglicherweise auch direkt Zugriff auf...

bernstein 03. Feb 2016

gem. Preis bei init7

triplekiller 03. Feb 2016

802.11 ad

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP-Entwickler (m/w)
    Lufthansa Global Tele Sales GmbH, Berlin
  2. Senior Designer (m/w)
    Klickrent GmbH, Berlin
  3. Mitarbeiter (m/w) 1st Level Support
    Kplus Gruppe GmbH, Solingen
  4. Webentwickler PHP (m/w)
    Designarena GmbH & Co. KG, Paderborn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  2. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar
  3. GELISTET: Asus GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

  2. Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

  3. Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger

  4. RLV-TD

    Indien testet wiederverwendbare Raumfähre

  5. Hewlett Packard Enterprise

    "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"

  6. Revive

    Update hebelt Oculus VRs Kopierschutz aus

  7. PGP-Unterstützung

    Neuer Roundcube-Webmailer veröffentlicht

  8. Google

    Safe-Browsing-API soll schneller und mobiler werden

  9. Hack von Rüstungskonzern

    Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

  10. Mehr Breitband für mich

    Telekom-FTTH-für-Selbstbauer doch für Firmen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  2. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad
  3. Niederschläge Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen einen Berg

  1. Re: Wird langsam mal Zeit für die weltweite...

    Lalande | 07:51

  2. Warte lieber noch auf Windows 10 Variante

    EpicLPer | 07:50

  3. Re: sowas kommt von sowas

    zork0815 | 07:39

  4. Re: Grausam

    somedudeatwork | 07:37

  5. Re: 30 Minuten? Ich fang an zu sabbern!

    Kleine Schildkröte | 07:37


  1. 07:51

  2. 07:39

  3. 07:20

  4. 19:04

  5. 19:00

  6. 18:59

  7. 18:09

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel