Abo
  • Services:
Anzeige
Bluetooth hat in iOS 8 Probleme mit Freisprechanlagen.
Bluetooth hat in iOS 8 Probleme mit Freisprechanlagen. (Bild: Andreas Donath)

Freisprecheinrichtung: Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

Bluetooth hat in iOS 8 Probleme mit Freisprechanlagen.
Bluetooth hat in iOS 8 Probleme mit Freisprechanlagen. (Bild: Andreas Donath)

Mit iOS 8.1 sollen Bluetooth-Verbindungsprobleme im Auto behoben werden. Das berichten mehrere Entwickler, die das Update bereits einsetzen und sich nun wieder mit der Freisprechanlage ihres Autos verbinden und diese nutzen können. Normale Anwender müssen sich in Geduld üben.

Anzeige

Erst vor kurzem hat Apple mit iOS 8.0.2 ein Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht, mit dem zahlreiche größere und kleinere Probleme von iOS 8 behoben werden sollten. Die Bluetooth-Schwierigkeiten, die Autobesitzer mit Freisprechanlagen haben, wurden aber nicht beseitigt. Das soll erst mit iOS 8.1 geschehen, das derzeit aber nur als Beta-Version für Entwickler freigegeben wurde.

iOS 8 hat ein Problem mit Bluetooth und viele Autofreisprecheinrichtungen sind davon betroffen. Zwar funktioniert oft die Kopplung der Geräte, doch dabei wird eine Dauerverbindung zwischen Smartphone und Auto aufgebaut, die auch den Radiobetrieb lahmlegt.

In vielen Apple-Foren, aber auch in diversen Auto-Foren berichten die Nutzer übereinstimmend über Probleme mit den neuen iPhone-Modellen. Bei einigen Besitzern eines der beiden neuen iPhone-Modelle treten diese Probleme nach deren Aussage nicht auf - es scheinen also nicht alle betroffen zu sein.

Diverse Anwender, die schon iOS 8.1 verwenden, berichten nun über das Ende der Bluetooth-Probleme. Auch die Aufweckfunktion für Apples Sprachassistenten Siri funktioniert nun.

Auch im Bereich WLAN ist Apples iOS 8 noch immer problembehaftet.

Wann iOS 8.1 erscheint, ist noch nicht bekannt. Gerüchteweise wird die dritte Oktoberwoche genannt.


eye home zur Startseite
elitezocker 04. Okt 2014

OmG. Sowas nimmst Du ernst? Na dann wird mir ja einiges klar... Hunderttaussende...

elitezocker 04. Okt 2014

Nüx. Das brauchte es nicht, denn ich habe mit Apple (ausser beim Preis) keine negativen...

pythoneer 02. Okt 2014

Da kauf ich mir doch lieber ein Telefon was hochwertig ist und nicht nur wertig. http...

the_spacewürm 02. Okt 2014

Das wäre "amazing" und "innovative" finde ich!

The_Soap92 02. Okt 2014

Psst, diesen Rat gibt es seit Jahren ;) Entschuldige :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kirchheim
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg oder Hallstadt
  4. über Hanseatisches Personalkontor Karlsruhe, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       


  1. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  2. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  3. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  4. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  5. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  6. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  7. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  8. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  9. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  10. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    crazypsycho | 22:07

  2. Re: Der Grund war eindeutig.

    Ach | 22:06

  3. Re: IT-Leute? Wer hat noch Respekt?

    der_wahre_hannes | 22:03

  4. Re: Als FISI dann einzige Möglichkeit ein Studium?

    Lemo | 22:01

  5. Re: Vollidiot

    narfomat | 22:00


  1. 18:35

  2. 17:31

  3. 17:19

  4. 15:58

  5. 15:15

  6. 14:56

  7. 12:32

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel