Der Freifunk Rheinland e.V. will Rechtssicherheit für seine Mitglieder und für andere Freifunker
Der Freifunk Rheinland e.V. will Rechtssicherheit für seine Mitglieder und für andere Freifunker (Bild: Freifunk Rheinland e.V.)

Freifunker wehren sich Operation Störerhaftung gegen Abmahnungen

Wer anderen sein WLAN zugänglich macht, begibt sich in ein rechtliches Risiko. Diesen Missstand wollen Freifunker aus dem Rheinland nach wiederholten Abmahnungen nun mit der Operation Störerhaftung bekämpfen.

Anzeige

Der Freifunk Rheinland e.V. ist es leid, dass seine Mitglieder Abmahnungen erhalten - weil sie anderen einen freien Internetzugang zur Verfügung stellen und für deren Aktivitäten zur Verantwortung gezogen werden. "Einer unserer Freifunker hat trotz unserer 'Vorbeugungsmechanismen' innerhalb kürzester Zeit gleich fünf (5) Abmahnungen erhalten", so der Freifunker-Verein in einer Mitteilung. Nach aktueller Rechtslage sei das fast zu erwarten gewesen.

Als Verein sehe man sich als Betreiber der Freifunkknoten und werde entsprechend der Verpflichtung den "Internetspendern" gegenüber "die volle Verantwortung dafür übernehmen". In Zusammenarbeit mit dem Anschlussinhaber habe der Vorstand des Freifund Rheinland e.V. nun einen Anwalt für die "Operation Störerhaftung" beauftragt.

Der Anwalt soll nun den Rechtsweg beschreiten, "mit dem Ziel eine eindeutige Rechtssicherheit im Bezug auf die Störerhaftung in Verbindung mit freien, nicht kommerziellen Netzwerken wie dem Freifunk herzustellen." Außerdem sollen Freifunker über die Entwicklung auf dem Laufenden gehalten werden.

Die rechtliche Gegenwehr durch mindestens zwei gerichtliche Instanzen kostet jedoch Geld, etwa 10.000 Euro wären als finanzieller Puffer nötig. Zur letzten Aktualisierung der Freifunk-Rheinland-Webseite am 26. Dezember 2012 lag der Stand bei rund 1.200 Euro.

"Falls ihr dieses Jahr noch ein bisschen Geld für uns habt, würden wir uns wirklich sehr darüber freuen!", so der Vereinsvorstand in seiner Mitteilung.

Der Zweck des Vereins Freifunk Rheinland ist die "Erforschung, Anwendung und Verbreitung freier Netzwerktechnologien sowie die Verbreitung und Vermittlung von Wissen über Funk und Netzwerktechnologien." Entsprechend hilft der Verein bei der Einrichtung von Freifunkzellen und stellt bei Bedarf Geräte und Equipment, die durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert wurden. Außerdem erhalten Freifunker Unterstützung etwa bei der Öffentlichkeitsarbeit, der Verwaltung und bei rechtlichen Fragen. Zum Verein Freifunk Rheinland gehören auch Freifunker aus Düsseldorf, Neuss, Wuppertal und Solingen. Die lokalen Gruppen vor Ort bleiben dabei trotzdem eigenständig und organisieren sich selbst.


CMC24 28. Dez 2012

Freier & flexibler Internetzugang abseits der derzeit vorhandanenen/ bestimmenden...

Flying Circus 28. Dez 2012

Nur, wenn über den so gesicherten WLAN-Zugang tatsächlich Unfug gemacht wird. Mal...

Flying Circus 28. Dez 2012

Autovergleiche hinken meistens, hier besonders: die Auflagen bei der Fahrzeughaltung sind...

lisgoem8 28. Dez 2012

Glück gehabt. Aber es gibt leider immer schwarze Schafe. Aber vielleicht gerade dort mal...

Mopsmelder500 27. Dez 2012

"die volle Verantwortung dafür übernehmen" Das wird aber nur gehen wenn man Geld in der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München
  2. SAP-Projektleiter im Logistikumfeld (m/w)
    SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Dortmund
  3. IT-Architekt Engineering für das Team Enterprise Architecture Management & Governance
    Daimler AG, Böblingen
  4. Leiter/in für die Gruppe Elektronischer Datenaustausch (EDA)
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, Sankt Augustin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  2. NEU: Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  3. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesverkehrsministerium

    Schnelle E-Bikes sollen auf Radwegen fahren

  2. Oneplus-One-Nachfolger

    Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten

  3. Spionagesoftware

    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

  4. In eigener Sache

    Preisvergleich bei Golem.de

  5. Akademy 2015

    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung

  6. Arrow Launcher ausprobiert

    Der Android-Launcher von Microsoft

  7. Bug bei Notebooks mit Intel-Chips

    Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

  8. SE370

    Samsungs neue Displays laden Smartphones drahtlos auf

  9. Microsoft

    Die Neuerungen von Windows 10

  10. Linux-Distributionen

    Opensuse Leap 42.1 erhält aktuellen Linux-Kernel 4.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Re: Wie versorgen sie eigentlich die OLED mit...

    Spaghetticode | 07:45

  2. Re: Nicht zu vergessen die TCPA/Palladium...

    Niaxa | 07:44

  3. Re: Tippfehler bei Auflösung?

    tk (Golem.de) | 07:42

  4. Re: noch ein paar mehr Absätze

    exxo | 07:39

  5. Re: Es gibt zu viele Idioten in diesem Land

    Niaxa | 07:39


  1. 07:48

  2. 05:00

  3. 18:15

  4. 16:44

  5. 15:15

  6. 14:45

  7. 13:04

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel