Screenshot von Sauerbraten
Screenshot von Sauerbraten (Bild: Sauerbraten)

Freier Egoshooter Großes Update für Cube 2 Sauerbraten

Das erste Update seit mehr als zwei Jahren bringt dem freien Shooter Sauerbraten viele Maps, neue Spielmodi sowie Verbesserungen bei Grafik und Gameplay.

Anzeige

Für den freien Egoshooter Cube 2: Sauerbraten ist das erste Update seit über zwei Jahren erschienen. Der Codename Collect Edition weist auf die drei neuen Spielmodi hin: "Collect", "Insta Collect" und "Efficiency Collect".

Außerdem können Spieler 45 neue Mulitplayer-Maps austesten. Das Spiel beherrscht nun internationale Zeichensätze und die Grafik wurde leicht verbessert. Beispielsweise kann in Karten richtungsabhängiges Sonnenlicht dargestellt werden. Auch werden vier verschiedene Typen der Materialien Wasser, Glas und Lava unterstützt.

Der Serverbrowser aktualisiert in der neuen Version selbstständig die Liste der verfügbaren Spiele und zeigt die noch verbleibende Zeit für ein Match auf den jeweiligen Servern an. Weitere Änderungen betreffen den Server selbst sowie das Gameplay.

Cube 2: Sauerbraten steht unter der ZLib-Lizenz für Linux, Mac OS X und Windows zum Download über die Webseite bereit. Für Windows gibt es jetzt auch eine 64-Bit-Build.


Tannoy 09. Jan 2013

Sehr witzig, als Würfel in den Sauerbraten Maps vorkommen. o_O

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Verification Engineer (FSW Testing) (m/w)
    Magna Powertrain, Lannach (Österreich)
  2. Magento Web Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried (bei München)
  3. Ingenieur/in für Fahrzeugprogrammierung
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Senior Project Manager/-in
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Bud Spencer & Terence Hill - Jubiläums-Collection-Box [Blu-ray]
    54,90€
  2. Iron Man 3 (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    7,97€
  3. Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. Kill Bobby Z, Brotherhood, Cold Blooded, Dead Man Running)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel