Abo
  • Services:
Anzeige
Launch von Windows 8 in New York im Oktober 2012
Launch von Windows 8 in New York im Oktober 2012 (Bild: Lucas Jackson/Reuters)

Geschäftskunden reagieren positiv auf Windows 8

Jochen Rapp, Solution Manager bei dem britischen IT-Dienstleister Computacenter, sagte Golem.de, dass Windows weiterhin wichtig sei, weil das Betriebssystem auf "Tablets oder Convertibles die Post-PC-Welt unterstützt, aber auch Infrastrukturen und Applikationen aus der PC-Welt. Für Unternehmen nimmt Windows 8 dadurch eine Brückenfunktion ein".

Der Geschäftskundenmarkt habe bislang positiv auf Windows 8 reagiert. Das seien Unternehmen, die von älteren Windows-Versionen, XP oder Vista, auf das aktuelle Betriebssystem migrieren. "Aktuell gehen Unternehmen eher den Migrationsschritt zu Windows 8. Oft sind ganz konservative Überlegungen ausschlaggebend, etwa dass Unternehmen sich ein möglichst großes Zeitfenster bis zur nächsten Migration verschaffen wollen. Denn der Mainstream-Support für Windows 7 läuft bereits im Januar 2015 aus", sagte Rapp.

Anzeige

Beim Wechsel auf die neue Software müsse grundsätzlich die gesamte Soft- und Hardware auf Kompatibilität mit Windows 8 überprüft werden. Rapp: "Als problematisch können sich hierbei spezielle Geschäftsanwendungen erweisen, für die es keine Updates gibt. Auch selbst entwickelte Software, die lange nicht aktualisiert wurde und deren Entwickler nicht mehr verfügbar ist, kann ein Problem darstellen. Ebenfalls muss die gesamte Sicherheitssoftware erneuert werden. Alternativ können die Bordmittel von Windows 8 genutzt werden.

Zum Beispiel wurden viele Anwendungen für XP unter der Annahme von Administrationsrechten entwickelt, die es bei Windows 8 in dieser Art nicht mehr gibt. Diese werden in der neuen Version für jeden Prozess überprüft und müssen gegebenenfalls vom Anwender selbst bestätigt werden. Applikationen, die diesen Benutzerkontenschutz nicht unterstützen, bereiten zwangsläufig Probleme.

Hardwareseitig tauchen meist keine Kompatibilitätsprobleme auf, erst recht nicht, wenn Unternehmen PCs und Peripheriegeräte wie Drucker und Scanner in üblichen Abschreibungszeiträumen erneuert haben. Wenn Schwierigkeiten auftauchen, dann zum Beispiel bei älteren Netzwerkdruckern, für die keine passende Treiber-Software vorhanden ist."

 Frank X. Shaw: Microsoft wehrt sich gegen "extreme Windows-Kritik"

eye home zur Startseite
oBsRVr666 15. Mai 2013

Hmm ... ist NEVER TOUCH A RUNNING SYSTEM eigentlich auch synonym mit NEVER CLOSE AN OPEN...

azeu 14. Mai 2013

der Realismus scheint bei Dir aber auch noch nicht angekommen zu sein. Deine Einstellung...

F4yt 14. Mai 2013

Wer definiert bitte "besser"? Was wirklich "besser" ist, muss 1. Der jeweilige Benutze...

F4yt 14. Mai 2013

Es steht und fällt bei den Meisten wohl mit dem "fehlenden" Startmenü sowie der...

Sliver 14. Mai 2013

Ich kann es zwar nicht belegen, aber vermutlich haben ein großteil der Kritiker Win8...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  2. Swyx Solutions AG, Dortmund
  3. Terra Canis GmbH, München
  4. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€ statt 19,99€
  2. 4,99€
  3. (-75%) 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  2. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  3. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  4. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  5. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  6. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  7. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära

  8. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  9. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems

  10. Onlinewerbung

    Forscher stoppen monatelange Malvertising-Kampagne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Das IoT könnte bei der Stabilisierung helfen

    DG-82 | 17:13

  2. Re: Ich bin gespannt

    Moe479 | 17:13

  3. Re: Und jetzt Tie-Fighter bitte komplett in VR... o.0

    otraupe | 17:11

  4. Re: Ergänzung...

    Muhaha | 17:11

  5. Re: Mal weiterdenken...

    Muhaha | 17:09


  1. 17:04

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:54

  5. 15:50

  6. 15:40

  7. 15:34

  8. 14:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel