Formel 1: Bernie Ecclestone verlängert mit Codemasters
Formel 1 (Bild: Codemasters)

Formel 1 Bernie Ecclestone verlängert mit Codemasters

Das britische Entwicklerstudio Codemasters verfügt auch in den nächsten paar Jahren über die exklusive Lizenz zur Produktion von Computerspielen auf Basis der Formel 1. Auch ein ganz neues Game für jüngere Zielgruppen ist geplant.

Anzeige

In den vergangenen Jahren hat sich Codemasters um die Entwicklung von Spielen auf Basis der Formel 1 gekümmert. Bei der Neuvergabe der umsatzträchtigen Lizenz durch Bernie Ecclestones Unternehmen Formula One World Championship Limited gab es offenbar auch andere Interessenten. Trotzdem ist Codemasters jetzt wieder exklusiv im Besitz der Rechte an der Rennserie. "Codemasters hat einige der bislang besten und erfolgreichsten Formel-1-Spiele geschaffen. Wir und unsere Teams arbeiten eng mit ihnen zusammen, und freuen uns schon darauf, einige weitere preiswürdige Titel zu produzieren", so Ecclestone. Wie lange der Vertrag läuft und welche Summen fließen, ist nicht bekannt.

Codemasters arbeitet derzeit unter anderem am Browsergame F1 Online, das noch im Frühjahr 2012 offiziell starten soll und auf der Unity-3D-Engine basiert. Im Herbst 2012 dürfte dann ein Formel-1-Rennspiel mit aktuellen Inhalten und einigen Neuerungen für PC und Konsole erscheinen, an dem wie in den Jahren zuvor das hauseigene Entwicklerstudio in Birmingham arbeitet. Rod Cousens, Chef von Codemasters, hat außerdem ein angeblich innovatives Spiel für jüngere Zielgruppen und Familien in der Planung, das ebenfalls noch 2012 auf den Markt kommen soll.


fratze123 15. Mär 2012

ich möchte software, die direkt nach dem kauf funktioniert.

Kommentieren



Anzeige

  1. Operations Specialist (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Software-Architekturentwickl- ung für Rückfahrkamerasysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) im Bereich Zahlungsverkehr
    LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. Systemarchitekt CarSharing Fahrzeugbackend und -prozesse (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel