Abo
  • Services:
Anzeige
MS Flight
MS Flight (Bild: Microsoft)

Flugsimulator: Microsoft stoppt Flight

MS Flight
MS Flight (Bild: Microsoft)

So richtig abgehoben hat die Flugsimulation Flight nie, jetzt beendet Microsoft die Weiterentwicklung des Free-to-Play-Titels. Unklar ist derzeit, was mit dem Entwicklerstudio in Vancouver passiert.

Über Facebook und andere soziale Netzwerke hatten sich die Berichte zuerst verbreitet: Microsoft schließt sein Studio in Vancouver, stellt den Betrieb von Flight ein und stoppt die Entwicklung unter anderem von dem für Kinder gedachten, auf Kinect basierenden Project Columbia. Inzwischen hat sich Microsoft öffentlich zu Wort gemeldet und bestätigt, dass die im Februar 2012 gestartete Free-to-Play-Flugsimulation Flight tatsächlich nicht weiterentwickelt wird. Sie soll in der aktuellen Form aber zumindest vorerst weiter verfügbar sein.

Anzeige

Einen konkreten Grund nennt Microsoft nicht, sondern spricht nur allgemein von einer "Überprüfung des Portfolios" - normalerweise die Umschreibung für fehlende Kunden. Nach Angaben des Konzerns ist das Studio in Vancouver aber nicht geschlossen - es gebe eine Reihe weiterer Projekte. Allerdings scheinen tatsächlich einige der zuletzt 35 Entwickler ihren Job verloren zu haben. Wie viele, hat Microsoft nicht bekanntgegeben.

Mit dem Quasi-Aus für Flight stoppt Microsoft bereits den zweiten Flugsimulator innerhalb weniger Jahre. Anfang 2009 verkündete das Unternehmen das Aus für seinen legendären, aber zuletzt nur schwer verkäuflichen Flight Simulator und entließ das zugehörige das Team.


eye home zur Startseite
Hotohori 27. Jul 2012

Wenn ich nur rum fliegen will greife ich lieber zu Just Cause 2 oder ähnlichen Open World...

Oberst 26. Jul 2012

Dass das "Ding" dem FSX nicht das Wasser reichen kann, sieht man ja schon an der...

Bujin 26. Jul 2012

Flugsimulatoren vor FSX gab es auch nicht nur einen..

HerrMannelig 26. Jul 2012

Das ist kein Flugsimulator, das ist ein stinklangweiliges Arcade Spiel.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Markdorf
  2. Worldline GmbH, Aachen
  3. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  4. Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Zen+ soll auch in 14HP gefertigt werden.

    George99 | 11:50

  2. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    Ovaron | 11:38

  3. Die Uhr meines Urgroßvaters hat sündhaft viele...

    lear | 11:25

  4. Re: Nur um das nochmal klar zu stellen

    pythoneer | 11:19

  5. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    t3st3rst3st | 11:14


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel