Anzeige
HTC will wieder in den Tablet-Markt einsteigen.
HTC will wieder in den Tablet-Markt einsteigen. (Bild: Mandy Cheng/AFP/Getty Images)

Flounder: Erste Details zu HTCs nächstem Tablet

Flounder könnte das nächste Tablet von HTC heißen. Es wird wohl mit Android L erscheinen und markiert HTCs Wiedereinstieg in den Tabletmarkt.

Anzeige

Neben Motorola plant wohl auch HTC seinen Wiedereinstieg in den Tablet-Markt. Die Wifi-Alliance hat ein aktuelles Zertifierungsdokument (PDF) eines neuen HTC-Tablets veröffentlicht. Das Tablet trägt den Namen Flounder. Allerdings ist noch unklar, ob das der Produktname ist oder ob es sich dabei um eine interne Bezeichnung handelt.

HTC-Tablet mit Android L

Das Dokument enthüllt zudem, dass das Tablet mit Android L läuft. Demnach ist mit einer offiziellen Vorstellung des Tablets wohl erst zu rechnen, wenn die kommende Android-Version offiziell vorgestellt wurde. Android L wird die kommende Hauptversion von Android sein. Derzeit wird vermutet, dass die nächste Android-Version den Beinamen Lemon Meringue Pie trägt.

Das Tablet wird wohl mindestens in zwei Ausführungen erscheinen. Neben einem Nur-WLAN-Modell ist auch eine Variante mit LTE-Modul vorgesehen. WLAN-technisch wird HTC Flounder top ausgestattet sein, das Dual-Band-WLAN-Modul unterstützt auch den neuen ac-Standard. Zur technischen Ausstattung des Flounder-Tablets liegen derzeit keine Angaben vor.

HTC baut das nächste Nexus-Tablet

Vor zwei Monaten gab es bereits die Vermutung, dass das nächste Nexus-Tablet von HTC stammen könnte. Es wäre ein Modell mit einem 8,9 Zoll großen Display. Derzeit ist unklar, ob sich die Unterlagen der Wifi-Alliance auf ein solches Nexus-Tablet beziehen oder ob es sich dabei um ein anderes HTC-Tablet handelt.

Im Oktober 2012 hatte sich HTC offiziell aus dem Tablet-Markt zurückgezogen und seitdem auch kein weiteres Android-Tablet mehr vorgestellt. In den USA hatte HTC das 10-Zoll-Tablet Jetstream im Sortiment, auf dem Weltmarkt war das Unternehmen hingegen nur mit dem 7-Zoll-Modell Flyer aktiv. Damals gehörte HTC zu den Pionieren im Tablet-Markt, konnte mit dem Flyer aber offenbar nicht die Verkaufszahlen erzielen, die das Unternehmen erwartet hatte.

Im Dezember 2012 wurde bekannt, dass HTC bis zu sieben Tablet-Konzepte entwickelt, diese aber alle verworfen hatte.

Nachtrag vom 24. August 2014, 11:50 Uhr

Der Artikel wurde um die Information ergänzt, dass der mögliche Beiname von Android L Lemon Meringue Pie lautet. Die Textpassage an der Stelle wurde entsprechend überarbeitet.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

  1. Prozess- und Methodenberater(in) Digitale Planung / Industrie 4.0
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Softwareentwickler für sicherheitsgerichtete Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Business Analyst (m/w) im Bereich Bestandssysteme
    easyCredit, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. XFX Radeon R9 Fury Triple Fan
    399,00€
  3. Samsung-SSD kaufen und VW Golf im Wert von 40.000€ gewinnen

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  2. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  3. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  4. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  5. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  6. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  7. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  8. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  9. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  10. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Re: Warum wird der Index nie überarbeitet?

    unbuntu | 10:21

  2. Re: Parodien auch eingeschlossen?

    robinx999 | 10:11

  3. Re: Die ursprünglichen Investitionskosten?

    M.P. | 10:09

  4. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    PedroKraft | 10:01

  5. Re: Grundverständnis eines Informatikers

    ibsi | 09:59


  1. 10:00

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 15:51

  7. 15:48

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel