Flitterwochen: Milliardär Mark Zuckerberg scheitert an Geldautomat
Mark Zuckerberg und seine jetzige Frau am 28. März 2012 (Bild: Stringer/Reuters)

Flitterwochen Milliardär Mark Zuckerberg scheitert an Geldautomat

Ein Video zeigt Mark Zuckerberg, wie er in den Flitterwochen vergeblich versucht, Bargeld aus einem Geldautomaten zu holen. Der Betreiber Banca della Campania versichert, dass der Geldautomat funktioniert habe.

Anzeige

Mark Zuckerberg ist in seinen Flitterwochen mit Priscilla Chan in Italien offensichtlich an einem Geldautomaten gescheitert. Das zeigt ein Amateurvideo, das Telecom Media News (TM News) in Italien gesendet hat.

Zuckerberg und seine Frau waren auf der Insel Capri, wo sie einen Geldautomaten der Banca della Campania nutzen wollten. Der Facebook-Gründer fragte eine Touristin um Hilfe, die sagte, dass der Automat kaputt sei, und gab den Versuch, an Bargeld zu kommen, schließlich auf. Wie der britische Telegraph berichtet, fallen Geldautomaten in Italien zwar häufiger aus, die Bank habe jedoch versichert, dass der Automat funktioniert habe.

Vermögen auf 14,5 Milliarden US-Dollar gesunken

Das Paar war zuvor in Rom in dem Restaurant Nonna Betta, wo Zuckerberg und seine Frau für 32 Euro speisten. Der Chef der Gaststätte, Umberto Pavoncello, habe den Gast gefragt: "Sind Sie ...?", was dieser mit einem "Ja" bestätigt habe. Pavoncello erklärte auf der Website des Restaurants, dass Zuckerberg kein Trinkgeld gegeben habe, weil er in Eile gewesen sei. Das Paar hielt sich für zwei Tage in Rom auf.

Zuckerberg und Chan sind seit ihrer Studienzeit ein Paar. Nach neun Jahren Beziehung heirateten sie am 19. Mai 2012 im Haus Zuckerbergs im kalifornischen Palo Alto. Der 28-Jährige gab die Hochzeit durch ein Foto auf seiner Facebook-Seite bekannt.

Durch den schlechten Verlauf des Börsengangs Facebooks ist das Aktienvermögen Zuckerbergs laut Wall Street Journal von 19,1 Milliarden US-Dollar auf rund 14,5 Milliarden US-Dollar gesunken.


Korny 02. Jun 2012

Weil Zuckerberg so viele hat? Ähh Wer hat da was in Sachen Börse und Aktienkurse...

Korny 02. Jun 2012

Naja, das Bild bezieht sich ja erstmal gar nicht auf Herrn Zuckerberg. Erst der User hat...

dannythedumb 01. Jun 2012

Aber immerhin gab es einen guten Tipp wie man Trinkgeld spart ;)

fratze123 01. Jun 2012

geile ausrede. muss ich mir merken. :D

Quantumsuicide 01. Jun 2012

Als Außenstehender wirkt es selbst unter sehr dummen Menschen sehr dumm jemanden zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  2. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel