Abo
  • Services:
Anzeige
Wird das iPad 5 genauso flach wie das iPad Mini?
Wird das iPad 5 genauso flach wie das iPad Mini? (Bild: Andreas Donath / Golem.de)

Flacher und schmaler Rahmen: Das iPad 5 soll dem iPad Mini ähneln

Wird das iPad 5 genauso flach wie das iPad Mini?
Wird das iPad 5 genauso flach wie das iPad Mini? (Bild: Andreas Donath / Golem.de)

Wenn Apple seinen nur durch das iPad 4 unterbrochenen Veröffentlichungsrhythmus bei seinem Tablet beibehält, müsste schon im Frühjahr 2013 das iPad 5 erscheinen. Es soll wie das iPad Mini mit schmalerem Rand und dünnerem Gehäuse ausgestattet sein.

Die fünfte iPad-Generation soll nach einem Bericht der Webseite Macotakara nicht nur ein wenig flacher werden als das iPad 4, das erst im Herbst 2012 auf den Markt gekommen ist, sondern auch etwas schmaler. Auch die Testproduktion des iPad Mini 2 mit höherer Displayauflösung und schnellerem Prozessor sei angelaufen.

Anzeige

Wie Macotakara unter Berufung auf Zuliefererkreise schreibt, wird das iPad 5 etwa 2 Millimeter flacher sein als das aktuelle Modell. Auch in der Länge und Breite soll es ein wenig schrumpfen: Apple soll es angeblich 17 Millimeter schmaler und vier Millimeter kürzer machen. Das würde bei unverändertem Display-Maß von 9,7 Zoll bedeuten, dass der Rand sehr viel dünner ausfallen wird als bislang. Genau so ist auch das iPad Mini gestaltet.

Ob Apple auch beim iPad 5 dazu übergehen wird, eine eloxierte Oberfläche wie beim iPhone 5 und dem iPad Mini beim großen iPad einzuführen, bleibt offen. Beim iPhone 5 musste Apple dafür einige Kritik einstecken, weil gerade die Kanten der mobilen Geräte empfindlich gegen Stöße sind, die unter Umständen zu unschönen Kratzern führen.

Webseite lag schon mehrmals richtig

Der Wahrheitsgehalt der Gerüchte, die von der Webseite Macotakara verbreitet werden, lässt sich schwer abschätzen. Bei ihren Vorabinformationen zum iPod Nano und dem iPod touch sowie dem iPad 3 lag die Webseite jedoch richtig.

Apple hatte am 4. Oktober 2012 die vierte Generation des iOS-basierten Tablets iPad vorgestellt. Wie das iPad 3 ("Das neue iPad") verfügt es über ein 9,7-Zoll-Retina-Display. Dazu kommt allerdings ein schnellerer A6x-Prozessor und eine in Deutschland funktionierende LTE-Unterstützung.

Die WLAN-Version wird mit 16 GByte für 499 Euro verkauft. Die LTE-Version kostet in dieser Konfiguration mit 16 GByte 629 Euro.


eye home zur Startseite
Youssarian 28. Dez 2012

Nicht wirklich. Vielmehr hat er nur verraten, was er "von der breiten Masse" bzw. vom...

jayrworthington 27. Dez 2012

... uhh oohhh.... Hoffentlich merken die Apple-Anwälte noch rechtzeitig, dass das iPad5...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Consulting GmbH, München/Fürstenfeldbruck, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  2. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen

  3. Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

    Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

  4. Megacams.me

    Porno-Webcam-Suchmaschine soll Doppelgänger-Videos finden

  5. Android 7.0 im Test

    Zwei Fenster für mehr Durchblick

  6. Riesenteleskop Fast

    China hält Ausschau nach Außerirdischen

  7. Schweiz

    Bürger stimmen für erweiterte Überwachungsbefugnisse

  8. Capcom

    PC-Version von Street Fighter 5 installierte Rootkit

  9. Mojang

    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

  10. App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

  1. Re: Mal wieder halbherzig

    Steffo | 15:42

  2. Re: Telegram, Signal, Threema und Co keine...

    Shunator | 15:42

  3. Re: Damit wird geworben ?? Witz

    Michael H. | 15:41

  4. Re: na dann

    snodo | 15:40

  5. Re: Und immer noch kein Wetter im Lockscreen...

    Weyland Yutani | 15:40


  1. 13:45

  2. 13:30

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 12:03

  6. 11:49

  7. 11:37

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel