Firefox mit MSN: Firefox mit integriertem MSN und Bing als Standardsuche
Firefox mit MSN (Bild: Mozilla)

Firefox mit MSN Firefox mit integriertem MSN und Bing als Standardsuche

Unter dem Namen "Firefox mit MSN" bietet Mozilla nun eine spezielle Firefox-Version an, in die Microsofts MSN fest integriert ist. Microsofts Bing ist als Standardsuchmaschine eingestellt.

Anzeige

Im Oktober 2010 nahm Mozilla Microsofts Bing als Suchmaschine in Firefox auf, ein Jahr später folgte mit "Firefox mit Bing" eine speziell angepasste Firefox-Version, in der Bing als Standardsuchmaschine voreingestellt ist. Nun folgt die nächste Episode der Zusammenarbeit von Microsoft und Mozilla: "Firefox mit MSN".

Auch bei Firefox mit MSN ist Bing als Standardsuchmaschine eingestellt, sowohl im Suchfenster als auch in der Awesomebar. Darüber hinaus enthält diese Firefox-Version ein App-Tab mit msnNOW, und MSN.com ist als Startseite voreingestellt. Auch das Aussehen des Browsers wurde an MSN angepasst.

Firefox mit MSN steht unter firefoxwithmsn.com zum Download bereit. Wer eine normale Firefox-Version entsprechend umrüsten will, kann das mit der MSN-Erweiterung für Firefox tun. Allerdings ist Microsoft nicht das einzige Unternehmen, mit dem zusammen Mozilla eine angepasste Firefox-Version anbietet. Rund 20 Kunden zählt Mozilla, darunter auch AOL, Twitter, Yahoo und Yandex.


redbullface 28. Nov 2012

Ich weis. Das war auch als Ergänzung zu deinem Posting gemeint.

Lala Satalin... 28. Nov 2012

Warum nicht Ballmer statt Zuckerberg oder Kim Dotcom? ^^

redbullface 28. Nov 2012

Außerhalb Deutschland.

Kommentieren



Anzeige

  1. Praxisorientierte Promotion
    Horváth & Partners Management Consultants, Bayreuth
  2. SAP ABAP Entwickler/in
    Manß & Partner GmbH, Wermelskirchen
  3. IT-Support-Mitarbeiter (m/w) Finanzen
    BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg, Leipzig
  4. Entwicklungsingenieur (m/w)
    Imago Technologies GmbH, Friedberg bei Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Viewsonic

    Gaming-Monitor mit 144 Hz Bildfrequenz

  2. Basis Peak

    Vier Tage schwitzen mit Intels Fitness-Smartwatch

  3. In eigener Sache

    Golem.de offline und unplugged

  4. Arduino

    Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101

  5. Microsoft-Handy

    Nokia 130 mit langer Akkulaufzeit für 29 Euro

  6. Jolt

    Schnurloses Laden für die Gopro

  7. Smartwatch

    Pebble senkt die Preise

  8. Überhitzungsgefahr

    Rückruf für Amazon-Basics-Ladeteil

  9. Gapgate

    Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

  10. 100-Millionen-Dollar-Datenklau

    Hacker wegen Software-Diebstahls angeklagt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

    •  / 
    Zum Artikel