Firefox 23.0.1: Neue Firefox-Version außer der Reihe
Mozilla korrigiert drei Fehler in Firefox 23. (Bild: Mozilla)

Firefox 23.0.1 Neue Firefox-Version außer der Reihe

Mozilla hat mit Firefox 23.0.1 eine neue Version seines Browsers außer der Reihe veröffentlicht. Firefox 23.0.1 korrigiert im wesentlichen drei Probleme in Sachen Video, WebRTC und Rechtschreibkorrektur.

Anzeige

Firefox 23 macht bei der Wiedergabe von Videos unter Windows Vista in Kombination mit Nvidia-Grafikkarten Probleme. Schuld ist die mit Firefox 23 für Windows Vista aktivierte Hardwarebeschleunigung bei der Wiedergabe von H.264-Videos. Um das Problem kurzfristig zu lösen, wurde daher die Hardware-beschleunigte Wiedergabe von H.264-Videos unter Windows Vista deaktiviert. Firefox 23.0.1 spielte H.264-Videos unter Windows Vista also wie schon Firefox 22 mit einem Software-Decoder ab.

Erst in Firefox 25 soll die Hardware-beschleunigte Wiedergabe von H.264-Videos unter Windows Vista wieder aktiviert werden, schreibt Mozilla-Entwickler Chris Pearce. Er hat einen entsprechenden Patch geschrieben, der nun aber den normalen Release-Zyklus von Firefox durchlaufen soll.

Das zweite Problem, das Firefox 23.0.1 beseitigt, steckt in der Rechtschreibkorrektur: Diese funktioniert bei Firefox 23 nicht korrekt, wenn Nicht-ASCII-Zeichen im Profilpfad auftauchen.

Zudem beseitigt Firefox 23.0.1 ein Problem mit der Audioübertragung via WebRTC das nur dann auftritt, wenn beide Kommunikationspartner Firefox verwenden.

Firefox 23.0.1 steht ab sofort unter mozilla.org/de/firefox zum Download bereit.


nille02 19. Aug 2013

Das die meisten Linux Distributionen ein gigantisches Kartenhaus sind. Sobald etwas au...

Kommentieren



Anzeige

  1. Scrum Master (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  2. Servicemitarbeiter / innen IT-Arbeitsplatzdienste
    Landeshauptstadt München, München
  3. Business Intelligence Expert (m/w) (BI-Management & -Reporting)
    DÖHLERGRUPPE, Darmstadt
  4. Mitarbeiter (m/w) Produktionssteu­erung
    Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  2. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  3. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  4. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  5. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  6. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  7. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  8. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  9. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  10. Formel E

    Motorsport zum Zuhören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  3. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

    •  / 
    Zum Artikel