Anzeige
Firefox 14 für Android Beta
Firefox 14 für Android Beta (Bild: Mozilla)

Firefox 14 für Android Beta Mozillas Browser wird schneller und unterstützt Plugins

Mozilla hat eine Betaversion von Firefox 14 für Android veröffentlicht, die sich mit neuem User Interface besser in Android einpasst, schneller ist und Plugins wie Adobe Flash unterstützt.

Anzeige

Firefox 14 für Android soll schneller starten und zügiger auf Nutzereingaben reagieren als seine Vorgänger. Dazu nutzt Firefox nun Hardwarebeschleunigung. Dabei läuft der Browser nicht nur unter dem aktuellen Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich, sondern auch auf älteren Android-Versionen ab 2.2.

Auffälligste Neuerung ist aber vermutlich das veränderte User Interface, mit dem Firefox besser an Android angepasst wurde. Neu gestaltet wurden auch der sogenannte Awesome-Screen und die Startseite, die in der neuen Version die am häufigsten genutzten Websites zeigt. Die Schriftgröße wurde erhöht, um das Lesen von Texten zu erleichtern.

  • Firefox 14 für Android Beta
  • Firefox 14 für Android Beta
  • Firefox 14 für Android Beta
  • Firefox 14 für Android Beta
  • Firefox 14 für Android Beta
  • Firefox 14 für Android Beta
  • Firefox 14 für Android Beta
Firefox 14 für Android Beta

Mozillas Browser unterstützt in der neuen Version auch Plugins wie Adobe Flash. Allerdings werden die Plugins erst aktiviert, wenn ein Nutzer die jeweiligen Elemente explizit antippt.

Wie die Desktopversion nutzt auch Firefox Mobile nun standardmäßig Googles verschlüsselte Suche.

Die Beta von Firefox 14 für Android steht ab sofort in Google Play in englischer Sprache zum Download bereit. Die Version läuft allerdings ausschließlich auf Smartphones. Eine Vorabversion für Tablets sowie andere Sprachversionen soll demnächst folgen.


eye home zur Startseite
Tim2k 26. Mai 2012

Dafür gibt es schon seit Mai 2010 ein Addon für dass sich "Phony" nennt, damit kann man...

MESH 16. Mai 2012

blödsinn, testet ihr eigentlich überhaupt irgendwas bevor ihr darüber schreibt?

kabauterman 16. Mai 2012

Gut ok, erst hatte ich mich verlesen. Jedoch lässt sich Firefox nicht auf meinem Galaxy...

jeegeek 16. Mai 2012

Besten Dank. Grüße

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. Solution Inhouse Consultant PLM (m/w)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Software-Architekt/in für Bremssysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Senior Inhouse Consultant PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: PlayStation 4 - Konsole (1TB) + Uncharted 4: A Thief's End
    369,00€
  2. NEU: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. NUR HEUTE: 50% Rabatt auf Star-Wars-Games
    (u. a. Star Wars Battlefront 33,95€, Star Wars: Knights of the Old Republic II The Sith Lords 4...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  2. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  3. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  4. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  5. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  6. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich

  7. Koalitionsstreit über WLAN

    Merkel drängt auf rasche Einigung zu Störerhaftung

  8. Weltraumteleskop Hitomi

    Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

  9. Sailfish OS

    Jolla sichert sich Finanzierung über 12 Millionen US-Dollar

  10. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 Update soll Schärfe bei Fotos verbessern
  2. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Solarflugzeug Solar Impulse startet wieder
  2. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  3. Rollarray Solarstrom von der Rolle

  1. Re: Mit anderen Worten: Kundenabzocken

    User_x | 21:19

  2. Resident Magenta durch Pandemie der T-Phones ;) - kwT

    Neuro-Chef | 21:19

  3. Re: Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht...

    plutoniumsulfat | 21:18

  4. Re: Naja, so lange die Messdaten nicht auch...

    Rarität | 21:17

  5. Re: Ha! Das war doch die ABSICHT hinter der eSIM!

    igor37 | 21:16


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel