Anzeige
Fingerabdruck des Browsers soll Cookies ersetzen.
Fingerabdruck des Browsers soll Cookies ersetzen. (Bild: Zanox)

Fingerprint Tracking Zanox verspricht Tracking ohne Cookies

Die auf Performance-Werbung spezialisierte Springer-Tochter Zanox verspricht Tracking auch ohne Cookies. Damit reagiert das Unternehmen darauf, dass immer mehr Nutzer Cookies blockieren, um sich vor Tracking zu schützen.

Anzeige

Die wachsende Ablehnung von Cookies und Mozillas Pläne, Tracking-Cookies künftig zu blockieren, sind für Unternehmen wie Zanox ein Problem: Zanox ist Dienstleister für Performance-Werbung und verwaltet sogenannte Affiliate-Programme für diverse Onlineanbieter. Die Werbetreibenden zahlen dabei nach Erfolg, also beispielsweise, wenn sich ein Nutzer registriert oder etwas kauft.

Dieser Erfolg lässt sich aber nur mittels Tracking einem Affiliate-Partner zuordnen, denn oft findet der Kauf oder die Registrierung erst einige Zeit nachdem der Nutzer die Werbung gesehen oder darauf geklickt hat, statt. Bisher wird dies meist über Cookies abgewickelt, aber je häufiger Nutzer Cookies löschen oder ganz blockieren, desto seltener werden die Affiliate-Partner vergütet.

Dem versucht Zanox mit seinem "TPV Fingerprint Tracking" (TPV - True Post View) entgegenzuwirken, das ein Tracking ganz ohne Cookies verspricht: Zanox erstellt auf Basis zahlreicher Parameter eine digitale Signatur des Rechners des Nutzers, eine Art Fingerabdruck. So lassen sich Rechner sehr zuverlässig wiedererkennen, auch wenn Cookies gelöscht, deaktiviert oder mittels entsprechender Browsereinstellung blockiert werden. Das geschieht schon dann, wenn die Werbung bei Zanox abgerufen wird.

Zanox verspricht, dass so Transaktionen von Klickaktivitäten und nach dem Ansehen von Displaywerbung ohne Cookies oder Click-IDs gemessen und dem Affiliate-Publisher anschließend vergütet werden können. Es gehe "kein Sale und kein Lead verloren".

Zanox bedient nach eigenen Angaben über seine Tracking-Architektur etwa 600 Millionen Ad-Impressions, 50 Millionen Klicks und mehr als zwei Millionen Kundentransaktionen pro Tag.

Wie sich ein solcher Fingerabdruck zusammensetzen kann und wie eindeutig er ist, demonstriert die EFF unter panopticlick.eff.org.


eye home zur Startseite
SoniX 13. Sep 2013

Wieso willste mich denn sperren? Ich bin doch ganz lieb ;-) Trag 127.0.0.1 ein wenn du...

Endwickler 13. Sep 2013

Nun, man muss niemanden zwingen, jede Website mit zu finanzieren oder sie unterstützen...

ansi4713 13. Sep 2013

Für Firefox gibt es da das FireGloves Plugin... Hat bei mir aber leider den Nachteil das...

User_x 13. Sep 2013

ist mir das latte... werb7ng wird eh gefiltert...

magicteddy 12. Sep 2013

Viel Spaß, zanox, webmasterplan, doubleclick, etrecker und Konsorten sind eh geerdet...

Kommentieren



Anzeige

  1. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Webentwickler ASP.NET4 (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Wilhelmshaven
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Mitarbeiter (m/w) Projektmanagement und Implementierung
    ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Java-Rechtsstreit

    Oracle verliert gegen Google

  2. Photoshop Content Aware Crop

    Schiefe Fotos geraderücken

  3. HP Omen

    4K-Gaming-Notebooks und ein wassergekühlter Desktop-Rechner

  4. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  5. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  6. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  7. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  8. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  9. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  10. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: Was fehlt: Projektmaintainer kontaktieren...

    zZz | 08:26

  2. Re: Datenbank für Spracherkennung lokal...

    elidor | 08:26

  3. Re: Android ist das Problem

    picaschaf | 08:25

  4. 4K Gaming ????

    MeMMoRy | 08:23

  5. Re: Der Schwenk auf x86...

    david_rieger | 08:22


  1. 08:25

  2. 07:43

  3. 07:15

  4. 19:05

  5. 17:50

  6. 17:01

  7. 14:53

  8. 13:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel