Abo
  • Services:
Anzeige
Das Oppo Find 7 wird im März 2014 vorgestellt.
Das Oppo Find 7 wird im März 2014 vorgestellt. (Bild: Oppo)

Find 7: Oppos neues Topsmartphone kommt nicht zum MWC

Der chinesische Hersteller Oppo wird sein neues Android-Smartphone Find 7 im März 2014 auf einer eigenen Veranstaltung in Peking zeigen - und nicht auf dem Mobile World Congress 2014. Das Gerät kommt mit einem großen Display mit 1440p-Auflösung und LTE.

Anzeige

Oppos neues Topsmartphone Find 7 wird nicht auf dem Mobile World Congress (MWC) Ende Februar 2014 in Barcelona gezeigt werden. Der Hersteller hat über den chinesischen Kurznachrichtendienst Sina Weibo mitgeteilt, dass das Find 7 stattdessen auf einer eigenen Veranstaltung am 19. März 2014 vorgestellt werde.

Der Ort wird zwar nicht bekanntgegeben, ein Hinweis findet sich aber in der genannten Zahlenkombination "798": Die drei Zahlen stehen gemeinhin für das Künstlerviertel 798 im Pekinger Stadtbezirk Chaoyang, das in einem ehemaligen Fabrikverbund angesiedelt ist - dort dürfte das Find 7 im März 2014 offiziell präsentiert werden.

Großes Display mit hoher Pixeldichte

Zu den technischen Details gibt es keine weiteren Angaben. Oppo hat bereits Ende Dezember 2013 verraten, dass das Find 7 ein 5,5 Zoll großes Display mit einer sehr hohen Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln haben wird. Das ergibt eine Pixeldichte von 538 ppi, die damit noch höher ist als beim ersten Smartphone mit 1.440p-Auflösung, dem Xplay 3s von Vivo. Das Xplay 3s hat einen 6 Zoll großen Bildschirm, weswegen die Pixeldichte mit 490 ppi etwas niedriger ist. Auch Samsungs neues Galaxy S5 soll ein 1.440p-Display haben.

Das Find 7 kommt zudem mit LTE-Unterstützung und einer Funktion namens "Touch on Lens". Dazu verrät Oppo keine weiteren Details. Auch zum verwendeten Prozessor, zum Arbeitsspeicher und zur Kamera gibt es keine Angaben. Allerdings ist durchaus mit einer guten technischen Ausstattung zu rechnen: Bereits Oppos Find 5 hatte einen Quad-Core-Prozessor, 2 GByte Arbeitsspeicher, eine 13-Megapixel-Kamera, einen NFC-Chip und Dual-Band-WLAN. LTE unterstützte das Find 5 nicht.


eye home zur Startseite
Schrödinger's... 12. Feb 2014

Kein Text



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg und Tamm
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte (Home-Office)
  3. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. und doppelten Cashback von 150 € bis 1.000 € sichern

Folgen Sie uns
       


  1. Musikstreaming

    Soundcloud könnte bald Spotify gehören

  2. Online- oder Handyfahrschein

    Ausweiszwang bei der Bahn

  3. Elektroauto

    Volkswagen ID soll bis zu 600 km elektrisch fahren

  4. Sicherheitsrisiko Baustellenampeln

    Grüne Welle auf Knopfdruck

  5. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  6. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  7. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  8. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  9. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  10. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. DJI Osmo+ Drohnenkamera am Selfie-Stick
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. Re: Sehr seltsam

    DebugErr | 08:35

  2. Re: Amtlicher Lichtbildausweis

    Apfelbrot | 08:34

  3. Re: NSA hat Ihnen das Genick gebrochen imho

    DY | 08:33

  4. Re: Na niemand - wozu auch?

    Kleba | 08:32

  5. Re: Konkurrent?

    eXXogene | 08:31


  1. 07:45

  2. 07:26

  3. 07:12

  4. 07:00

  5. 19:10

  6. 18:10

  7. 16:36

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel