Kickstarter kommt Ende Oktober 2012 nach Europa.
Kickstarter kommt Ende Oktober 2012 nach Europa. (Bild: Vaughan Leiberum /CC BY 2.0)

Finanzierungsplattform Kickstarter kommt nach Europa

Die Crowdfunding-Plattform Kickstarter will noch 2012 in Großbritannien starten. Bislang waren nur Projekte zugelassen, deren Betreiber in den USA beheimatet sind.

Anzeige

Nach Angaben der Finanzierungsplattform Kickstarter soll am 31. Oktober 2012 die britische Website eröffnet werden. Dadurch können erstmals Gründer aus Großbritannien ihre Projekte dort vorstellen und Geld für die Finanzierung einsammeln.

Die britischen und die bisher in den USA eingestellten Projekte sollen parallel gezeigt werden. Dennoch gibt es Unterschiede. So werden bei den Angeboten aus Großbritannien die Preise in Pfund ausgewiesen. Damit Interessenten aus Drittländern, die die Projekte ebenfalls mitfinanzieren dürfen, die geforderten Preise besser einordnen können, wird eine Auspreisung auch in USA-Dollar per Umrechnungswerkzeug möglich sein.

Anstelle des Zahlungsdienstleisters Amazon Payments werde in Großbritannien zudem ein anderer Partner gewählt, teilte Kickstarter ohne Angabe von Gründen mit.

Erst vor kurzem hatte Kickstarter die Regeln bei den Projekten verschärft und gerenderte Bilder von künftigen Produkten verboten. Auch müssen die Entwickler klarer über die Risiken ihrer Projekte informieren und klarmachen, dass es keine Garantien oder Ähnliches gibt und Projekte auch bei gesicherter Finanzierung nicht immer klappen.

Gebührenstruktur wie in den USA

Wie in den USA verlangt Kickstarter von den Projektbetreibern bei erfolgreicher Finanzierungsrunde 5 Prozent der Einnahmen. Klappt die Finanzierung nicht, fallen auch keine Gebühren an. Für die Vereinnahmung der Gelder sind bei Beträgen unter 10 britischen Pfund 5 Pence fällig und bei Beträgen über 10 Pfund 20 Pence.


dabbes 11. Okt 2012

Du brauchst nur eine US-Firma oder jemanden dort der das für dich regelt (ist natürlich...

dabbes 11. Okt 2012

die ja einen Sitz in England haben, offiziell Zugriff auf Kickstarter. Bisher haben...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker/-in für den Bereich Auftragsabwicklung
    Daimler AG, Düsseldorf
  2. Software-Entwickler Communication Stacks (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad
  3. Anwendungsbetreuer/in Kapitalmarkt / Risikomanagement
    Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG, Hamburg
  4. Customer Service Performance Analyst (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Raspberry Pi 2 Modell B / Quad-Core Prozessor / 1GB RAM - inkl. Kühlkörper
    ab 36,44€
  2. Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MWC-Tagesrückblick im Video

    Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise

  2. Unity Technologies

    Unity 5 mit neuen Grafikfunktionen verfügbar

  3. Windows 7

    Knapp fünf Jahre Haft im ersten PC-Fritz-Urteil

  4. Alcatel Onetouch Idol 3 im Hands On

    Oben, unten, egal

  5. Quantenmechanik

    Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

  6. NGMN-Allianz

    200.000 5G-Mobilfunknutzer auf einem Quadratkilometer

  7. Vodafone

    "Mobilfunkpreise sollten zur Finanzierung von 5G steigen"

  8. Acer Liquid M220

    Markteinstieg mit Windows Phone für 90 Euro

  9. Ted Unangst

    OpenBSD will Browser sicherer machen

  10. Dual-Boot

    Console OS bringt Android-Spiele auf x86-Rechner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
One M9 im Hands on
HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
  1. Topsmartphone Deutscher Shop nennt vorab alle Details zu HTCs One (M9)
  2. HTC Neues One-Smartphone und erste Smartwatch im März

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. Re: Warum Unity?

    Coomue | 21:17

  2. Re: AMD arbeitet wohl Mantle Nachfolger

    Stebs | 21:16

  3. Re: Das ist so gewollt

    azeu | 21:16

  4. Re: und für alle lieber-nicht-alpha/betatester:

    Rulf | 21:14

  5. Re: Wir schützen amerikanische Monopolisten

    berritorre | 21:11


  1. 20:41

  2. 18:59

  3. 18:37

  4. 18:24

  5. 18:05

  6. 17:55

  7. 17:14

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel