Abo
  • Services:
Anzeige
Die Schauspielerin Jennifer Lawrance bei IMDB
Die Schauspielerin Jennifer Lawrance bei IMDB (Bild: IMDB Screenshot: Golem.de)

Filmdatenbank: Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen

In Kalifornien ansässige Schauspieler können künftig verlangen, dass ihr Alter aus Datenbanken der Branche entfernt wird. So will es ein Gesetz gegen Altersdiskriminierung, das in Kalifornien verabschiedet wurde. Kritiker sehen dadurch die Redefreiheit eingeschränkt.

Nach einem Urteil in Kalifornien können Schauspieler künftig ihr Alter von Onlineplattformen wie IMDB entfernen lassen. Das berichtet der Hollywood Reporter. Kaliforniens Gouverneur Jerry Brown hat am vergangenen Samstag ein Gesetz unterzeichnet, dem zufolge das Alter künftig nicht mehr in Filmplattformen publiziert werden darf, wenn die Künstler dies verlangen.

Anzeige

Die Filmdatenbank IMDB gehört Amazon. Das Gesetz tritt am 1. Januar 2017 in Kraft und gilt nur für Schauspieler, die ihren Wohnsitz in Kalifornien haben.

"Im Namen aller in der Branche, die mit Diskriminierung aufgrund des Alters zu kämpfen haben, deren Chancen, ihr Talent zu präsentieren blockiert wurden, möchte ich Gouverneur Brown und dem Verfasser Ian Calderon danken", sagte Gabrielle Carteris von der Schauspielergewerkschaft SAG-AFTRA. Von der Altersdiskriminierung seien Frauen am meisten betroffen.

Welche Websites sind von dem Gesetz betroffen?

Die IT-Branche hat das Gesetz AB 1687 als Einschränkung der Redefreiheit kritisiert. Noah Theran, Sprecher der Internet Association, sagte Hollywood Reporter, es handle sich "um einen Präzedenzfall zur Unterdrückung des Einstellens sachlicher Informationen in das Internet."

Der US-amerikanische Politiker Calderon erklärte, dass das Gesetz weniger bekannte Schauspieler schützen solle, bei sehr bekannten Hollywood-Stars sei das Alter ohnehin überall online verfügbar sei.

Eine übliche Quelle für das Alter von Schauspielern ist die englischsprachige Wikipedia. Die Online-Enzyklopädie ist von dem Gesetz jedoch nicht betroffen. Das Gesetz gilt nur für Entertainment-Websites mit Bezahlschranken und Abonnement.


eye home zur Startseite
Haudegen 27. Sep 2016

Weil es den Privatmenschen ja auch hie und da interessiert: https://www.themoviedb.org...

robinx999 26. Sep 2016

Wenn es vom Aussehen her passt warum nicht bestes Beispiel Indiana Jones 3 Harrison Ford...

schap23 26. Sep 2016

Das geht nach hinten los. Bei prominenten Leuten kennt man das Alter eh. Bei der Vielzahl...

Koto 26. Sep 2016

Alt werden ist eine diskriminierung? WOW Und das man einen 50 Jährigen nicht für einen...

Mopsmelder500 26. Sep 2016

Damit es keine vorher nachher Bilder mehr gibt. Keine negativen Geschichten wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B/E Aerospace Fischer GmbH, Landshut
  2. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. T-Systems International GmbH, Wolfsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 8,99€
  2. 329,00€
  3. (-15%) 42,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  2. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  3. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

  4. Bug Bounty

    Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

  5. Fifa 17

    Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team

  6. Fab-Ausrüster

    ASML hat sechs Bestellungen für seine neuen EUV-Maschinen

  7. Überbau

    Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

  8. Mi Mix im Test

    Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln

  9. GFX 50S

    Fujifilm bringt spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt

  10. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Eigene Kabelrouter

    drvsouth | 13:54

  2. Interessiert ...

    MrReset | 13:54

  3. Re: Wer erlaubt?

    JohnLamox | 13:52

  4. "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    smarty79 | 13:52

  5. Re: Star Wars mit Avatar verwechselt?

    Bujin | 13:50


  1. 14:00

  2. 13:37

  3. 13:20

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:14

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel