Festplatte: 1 TByte für Smartphones und Tablets
Patriot Aero (Bild: Patriot)

Festplatte 1 TByte für Smartphones und Tablets

Patriot hat mit der Aero eine mobile Festplatte mit WLAN-Modul vorgestellt, die mit iOS- und Android-Geräten angesprochen wird. Sie ist mit einer Kapazität von bis zu 1 TByte erhältlich.

Anzeige

Die Patriot Aero ist eine Festplatte mit WLAN (IEEE 802.11n), die mit einem eingebauten Akku für bis zu 6 Stunden Laufzeit als Speicher für mobile Geräte gedacht ist. Den Datentransfer übernehmen Apps, die für iOS und Android kostenlos erhältlich sind.

  • Patriot Aero (Bild: Patriot)
Patriot Aero (Bild: Patriot)

Die Funkkommunikation kann über WEP sowie WPA2 verschlüsselt werden. Außer mit dem WLAN-Modul ist die Aero auch noch mit einem USB-3.0-Anschluss ausgerüstet, über den die Festplatte auch mit dem Rechner verbunden werden kann.

Der drahtlose Betrieb ist mit bis zu fünf Geräten gleichzeitig möglich. Die Stromversorgung übernimmt ein Lithium-Ionen-Akku, der für bis zu 6 Stunden langen Betrieb sorgen soll. Die Aero kann zudem als Access Point genutzt werden, um eine vorhandene Internetverbindung weiterzureichen.

Die Aero-Festplatte von Patriot soll Anfang April 2013 auf den Markt kommen. Sie soll mit 500 GByte großer Festplatte 160 Euro kosten, während das Modell mit 1 TByte Speicherkapazität für rund 200 Euro verkauft werden soll.

Wer lieber selbst die Festplatten auswählen will, die ins WLAN integriert werden, kann künftig auch Vantecs Nexstar einsetzen. Die Festplatten-Dockingstation, mit der sich beliebige SATA-Festplatten mit WLAN ausstatten lassen, kann auch über iOS- und Android-Apps angesprochen werden. Die Festplatten müssen senkrecht mit der Schnittstelle nach unten in das Gerät gesteckt werden. Optisch erinnert das Nexstar aber eher an eine Festplatten-Kopierstation. Das WLAN-Modul unterstützt Verbindungen nach IEEE 802.11 b/g/n mit WEP-, WPA- und WPA2-Verschlüsselung. Noch ist die Vantec Nexstar allerdings nicht veröffentlicht worden.


SmartMobPhones 07. Mär 2013

Gute Fragen! Die meisten würden mich auch interessieren, besonders, ob ich gleichzeitig...

SmartMobPhones 07. Mär 2013

Ich finde die Idee gut. Die WLAN-Geschwindigkeit sollte für Mobilgeräte reichen, daher...

ChMu 06. Mär 2013

Wobei Du mit einer microSD Karte ziemlich wenig anfangen kannst, von der geringen...

Lala Satalin... 06. Mär 2013

Man denkt hier schnell an eine erschütterungsfeste Nano-Festplatte für Intern...

Kommentieren


Technik Neuheiten / 06. Mär 2013

Mobile 1TB Festplatte mit WLAN & Akku: Patriot Aero



Anzeige

  1. IT-Support-Mitarbeiter (m/w) Finanzen
    BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg, Leipzig
  2. Informatiker/-in im IT-Helpdesk (Incidentmanagement)
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  3. Kundenberater / Projektmanager (m/w) Vertriebssteuerung
    Magmapool AG, Montabaur (Raum Koblenz)
  4. Junior Java Web Consultants (m/w)
    metafinanz, München und Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Golden Master von OS X 10.10 Yosemite ist da

  2. Microsofts neues Betriebssystem

    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  3. Akamai

    Deutschlands Datenrate liegt bei 8,9 MBit/s durchschnittlich

  4. Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

  5. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  6. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  7. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  8. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  9. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  10. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

    •  / 
    Zum Artikel