Anzeige
Das neue iTunes
Das neue iTunes (Bild: Apple)

Feiyr iTunes 11 erscheint in den nächsten Tagen

Eine deutsche Musikplattform, die mit iTunes zusammenarbeitet, hat ihre Künstler aufgefordert, sich auf das baldige Erscheinen von iTunes 11 vorzubereiten.

Anzeige

Nach Informationen der deutschen Musikplattform Feiyr wird iTunes 11 "in wenigen Tagen" erscheinen. Feiyr hat E-Mails an die Künstler versandt und sie aufgefordert, hochauflösende Bilder für das neue iTunes zu übermitteln. "Nutzer können sich in iTunes von jedem Künstler Bilder und Galerien ansehen", heißt es darin. Das Unternehmen hat einen Medienbericht darüber auf seiner Website verlinkt. Eine offizielle Ankündigung von iTunes 11 durch Apple gibt es noch nicht.

Feiyr vertreibt ohne Plattenfirma digitale Songs, Hörbücher oder Hörspiele in den großen Downloadshops wie iTunes und Amazon.

Das neue, optisch überarbeitete iTunes 11 sollte Ende Oktober 2012 erhältlich sein, doch Apple konnte den Termin nicht einhalten. "Das neue iTunes dauert länger als erwartet, und wir nehmen uns ein wenig mehr Zeit", sagte Apple-Sprecher Tom Neumayr Ende Oktober 2012. "Wir freuen uns auf die Freigabe dieser neuen Version von iTunes mit einem dramatisch einfacheren und saubereren Interface und nahtloser Integration in iCloud bis Ende November."

Apple hatte die neue iTunes-Version für den Desktop und das iPad am 12. September 2012 angekündigt. Das Medienverwaltungsprogramm verspricht eine bessere Suchfunktion für alle Daten der Bibliothek und sieht etwas anders aus als die Vorgängerversionen. Bei der Darstellung der Trackliste hinterlegt Apple nun auf Wunsch ein Abbild des Albumcovers hinter der Inhaltsangabe. Die Funktion "Up Next" blendet den nächsten Titel in der Playliste vorab ein. Ein neuer Miniplayer, der anstelle des großen Applikationsbildschirms angezeigt werden kann, zeigt nun auch das Albumcover an.

Apples letztes großes Update von iTunes, die Version 10, erschien im September 2010 und integrierte das soziale Netzwerk für Musik, Ping. Apple stellte Ping, das 2010 gestartet war, am 30. September 2012 ein.


Cohaagen 29. Nov 2012

Ist jetzt verfügbar. Allerdings muss man unter Windows das "Apple Software Update...

Wunderlich 26. Nov 2012

Jup, alle Runtimes/Frameworks/... sind installiert und die Fehlermeldung ist: "Das...

TroLLi 26. Nov 2012

Kaum zu glauben. Aber MP3s die mit MP3tag getaggt wurden, werden auch richtig in iTunes...

Raumzeitkrümmer 25. Nov 2012

Das ist richtig, die Daten sind nicht durch ein Datenbankprogramm codiert, sondern...

Raumzeitkrümmer 25. Nov 2012

Jetzt könnte ich sagen: Wer zum ersten Mal einen Computer einschaltet, wird auch davor...

Kommentieren



Anzeige

  1. Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter
    Virtueller Campus Rheinland-Pfalz (VCRP), Kaiserslautern
  2. IT-Spezialist (m/w)
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  3. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  4. Product Manager / Product Owner (m/w) E-Business
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Wintersale im Microsoft Store
  2. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)
  3. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. AVM

    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

  2. Einsteins Vorhersage bestätigt

    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

  3. Datenschmuggel

    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

  4. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  5. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  6. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen

  7. Snapdragon

    Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  8. Overload

    Descent-Macher sammeln Geld für neues Projekt

  9. Snapdragon X16

    Qualcomms neues LTE-Modem schafft 1 GBit pro Sekunde

  10. Social Media

    Bleib bescheiden, Twitter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Geforce GTX 980 Ti EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert
  2. Server-Prozessor Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen
  3. Videospeicher GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Re: Gut so

    raskani | 22:06

  2. Re: Cable: Perlen für die Säue

    cbotmk3 | 22:06

  3. Re: Crowdfunding für ECHTE Modems?

    JensM | 22:05

  4. Re: Gehbehindert? Keine Pakete mehr!

    Golressy | 22:03

  5. Re: Datenraten der neuen Fritzbox Cable

    RedRose | 22:03


  1. 19:17

  2. 17:03

  3. 16:25

  4. 15:55

  5. 15:49

  6. 15:38

  7. 15:28

  8. 14:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel