Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue iTunes
Das neue iTunes (Bild: Apple)

Feiyr: iTunes 11 erscheint in den nächsten Tagen

Das neue iTunes
Das neue iTunes (Bild: Apple)

Eine deutsche Musikplattform, die mit iTunes zusammenarbeitet, hat ihre Künstler aufgefordert, sich auf das baldige Erscheinen von iTunes 11 vorzubereiten.

Nach Informationen der deutschen Musikplattform Feiyr wird iTunes 11 "in wenigen Tagen" erscheinen. Feiyr hat E-Mails an die Künstler versandt und sie aufgefordert, hochauflösende Bilder für das neue iTunes zu übermitteln. "Nutzer können sich in iTunes von jedem Künstler Bilder und Galerien ansehen", heißt es darin. Das Unternehmen hat einen Medienbericht darüber auf seiner Website verlinkt. Eine offizielle Ankündigung von iTunes 11 durch Apple gibt es noch nicht.

Anzeige

Feiyr vertreibt ohne Plattenfirma digitale Songs, Hörbücher oder Hörspiele in den großen Downloadshops wie iTunes und Amazon.

Das neue, optisch überarbeitete iTunes 11 sollte Ende Oktober 2012 erhältlich sein, doch Apple konnte den Termin nicht einhalten. "Das neue iTunes dauert länger als erwartet, und wir nehmen uns ein wenig mehr Zeit", sagte Apple-Sprecher Tom Neumayr Ende Oktober 2012. "Wir freuen uns auf die Freigabe dieser neuen Version von iTunes mit einem dramatisch einfacheren und saubereren Interface und nahtloser Integration in iCloud bis Ende November."

Apple hatte die neue iTunes-Version für den Desktop und das iPad am 12. September 2012 angekündigt. Das Medienverwaltungsprogramm verspricht eine bessere Suchfunktion für alle Daten der Bibliothek und sieht etwas anders aus als die Vorgängerversionen. Bei der Darstellung der Trackliste hinterlegt Apple nun auf Wunsch ein Abbild des Albumcovers hinter der Inhaltsangabe. Die Funktion "Up Next" blendet den nächsten Titel in der Playliste vorab ein. Ein neuer Miniplayer, der anstelle des großen Applikationsbildschirms angezeigt werden kann, zeigt nun auch das Albumcover an.

Apples letztes großes Update von iTunes, die Version 10, erschien im September 2010 und integrierte das soziale Netzwerk für Musik, Ping. Apple stellte Ping, das 2010 gestartet war, am 30. September 2012 ein.


eye home zur Startseite
Cohaagen 29. Nov 2012

Ist jetzt verfügbar. Allerdings muss man unter Windows das "Apple Software Update...

Wunderlich 26. Nov 2012

Jup, alle Runtimes/Frameworks/... sind installiert und die Fehlermeldung ist: "Das...

TroLLi 26. Nov 2012

Kaum zu glauben. Aber MP3s die mit MP3tag getaggt wurden, werden auch richtig in iTunes...

Raumzeitkrümmer 25. Nov 2012

Das ist richtig, die Daten sind nicht durch ein Datenbankprogramm codiert, sondern...

Raumzeitkrümmer 25. Nov 2012

Jetzt könnte ich sagen: Wer zum ersten Mal einen Computer einschaltet, wird auch davor...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  4. HOFMANN Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Worms


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. 0,90€
  3. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr

Folgen Sie uns
       


  1. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  2. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  3. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  4. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark

  5. Gigafactory

    Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot

  6. Cloud-Speicher

    Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr

  7. Rechtsstreit

    Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte

  8. Formel E

    Die Elektrorenner bekommen einen futuristischen Frontflügel

  9. Familienmediathek

    Google lässt gekaufte Play-Store-Inhalte teilen

  10. Nokia

    Microsoft weitet Massenentlassungen in Smartphone-Sparte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

  1. Re: Docker für Windows auch für normale Anwender...

    DanielSchulz | 13:59

  2. Re: Achtung! Kunde droht mit Auftrag

    ZwischendenZeil... | 13:59

  3. Re: Unbegrenzt ist relativ

    /mecki78 | 13:59

  4. Re: 59 USD werden zu 70 Euro

    schachbrett | 13:58

  5. Re: Liebe Spiele-Entwickler

    AnonymerHH | 13:57


  1. 13:00

  2. 12:28

  3. 12:19

  4. 12:16

  5. 12:01

  6. 11:39

  7. 11:23

  8. 11:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel