Abo
  • Services:
Anzeige
Auf der Playstation 4 läuft auch Linux.
Auf der Playstation 4 läuft auch Linux. (Bild: Sony)

Fail0verflow: Code von Linux-Port auf PS4 verfügbar

Auf der Playstation 4 läuft auch Linux.
Auf der Playstation 4 läuft auch Linux. (Bild: Sony)

Auf Github stehen erste Teile des Codes der Linux-Portierung auf die Playstation 4 bereit, sogar die 3D-Beschleunigung funktioniert inzwischen. Jailbreaks sollen aber explizit nicht angeboten werden.

Nur wenige Tage, nachdem die Gruppe Fail0verflow auf dem 32C3 eine Linux-Portierung auf der Playstation 4 vorgeführt hat, steht ein Teil des dafür nötigen Codes auf Github bereit. Damit möchte das Team mittelfristig erreichen, dass sich mehr Interessierte an den Portierungsarbeiten beteiligen und die Funktionsweise der Hardware analysieren.

Anzeige

Den Angaben der Entwickler in ihrem Blog zufolge ist die Portierung vor allem im Vergleich zu vorherigen Arbeiten sehr sinnvoll. Immerhin gleicht die Hardware der Konsole derjenigen eines handelsüblichen PCs so sehr, dass zum Beispiel die 3D-Beschleunigung der GPU relativ schnell auch unter Linux umgesetzt werden kann. Der recht einfache Userspace-Code dafür steht ebenfalls bereit.

Dadurch lassen sich diverse Indie-Spiele und auch andere Titel auf der Playstation ausführen, auch wenn diese überhaupt nicht für die Plattform angeboten werden. Selbst SteamOS sollte problemlos auf der Konsole laufen, sobald die Treiber geschrieben sind. Damit verfolgt Fail0verflow eine andere Strategie als bei ihren bisherigen Hacks von Konsolen.

Keine Exploits, nur Linux-Code

Denn es soll ausschließlich der Code der Linux-Portierung angeboten werden und ein selbstständiges Projekt um diese Arbeiten herum entstehen. Anders als etwa beim Hack der Playstation 3 wird das Team den Angaben zufolge aber weder Sicherheitslücken der Konsole veröffentlichen noch Werkzeuge oder Programme, die zum Ausnutzen dieser Fehler genutzt werden können.

So sollen "Piraten" von dem Projekt ferngehalten werden, und diese sollen möglichst auch nicht von den Arbeiten profitieren können. Laut den Aussagen von Fail0verflow sollten sich jedoch Fehler in FreeBSD oder Webkit vergleichsweise leicht selbst auffinden lassen, um einen Kernel-Zugriff auf der Playstation 4 zu erhalten.

Zurzeit umfasst das Github-Repository mehr als 3000 Zeilen Code zur Anpassung an den aktuellen Linux-Kernel. Bei dem Rest zu den im Vortrag genannten 7000 Zeilen handelt es sich vor allem um Debug-Code und um kaputte sowie nicht oder nur ansatzweise implementierte Treiber. Das Team plant künftig sämtlichen Code in den Hauptzweig des Linux-Kernels einzupflegen, was wohl aber sehr viel Zeit in Anspruch nehmen wird.

Nachtrag vom 5. Januar 2016, 13:30 Uhr

Inzwischen hat Fail0verflow auch Patches für die 3D-Beschleunigung veröffentlicht. Wir haben den Artikel entsprechend angepasst.


eye home zur Startseite
SteinHammer 13. Mär 2016

Ich habe ein video gefunden auf dieser seite :D http://www.ps4jailbreakers.com

wolfstolz 22. Jan 2016

Naja, das mit der Uralt FW stimmt das so meine ich nicht wirklich, bei dem von Cturt ist...

droektar 08. Jan 2016

Aber zocken klappt mit dem raspberry bei weitem nicht so gut in Kombination mit Kodi. Ich...

Hotohori 06. Jan 2016

Naja, dann wird das wieder mal ein Katz und Maus Spiel mit Sony. Die schließen Lücken...

Hotohori 05. Jan 2016

Bringt nur nichts, weil für diesen Hack braucht man eine uralte Firmware, mit der man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Consulting GmbH, München/Fürstenfeldbruck, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Bestimmung, Life of Pi, House of Wax, Predator, Der Polarexpress, X-Men)
  2. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)
  3. 142,44€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von IBM
  3. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen


  1. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  2. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen

  3. Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

    Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

  4. Megacams.me

    Porno-Webcam-Suchmaschine soll Doppelgänger-Videos finden

  5. Android 7.0 im Test

    Zwei Fenster für mehr Durchblick

  6. Riesenteleskop Fast

    China hält Ausschau nach Außerirdischen

  7. Schweiz

    Bürger stimmen für erweiterte Überwachungsbefugnisse

  8. Capcom

    PC-Version von Street Fighter 5 installierte Rootkit

  9. Mojang

    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

  10. App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

  1. Re: Kommt drauf an

    neocron | 15:59

  2. Re: "Normale" Minecraft-Version?

    rldml | 15:58

  3. Uber

    BenHur | 15:58

  4. Re: Aufnahmen mit Smartphones?!?

    PiranhA | 15:58

  5. Re: Und immer noch kein Wetter im Lockscreen...

    TrollNo1 | 15:57


  1. 13:45

  2. 13:30

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 12:03

  6. 11:49

  7. 11:37

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel