Züge per App in Echtzeit verfolgen
Züge per App in Echtzeit verfolgen (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Fahrplanabweichungen in Echtzeit Deutsche Bahn bringt neue Züge-App

Reisende können ihren ICE und Regionalexpress bald in Echtzeit auf dem PC, Smartphone oder Tablet verfolgen.

Anzeige

Die Deutsche Bahn hat dazu unter dem Projektnamen "DB Netz LiveMaps" eine digitale Plattform entwickeln lassen. Mit ihrer Hilfe "lassen sich Zugbewegungen im deutschen Schienennetz echtzeitnah auf einer Karte darstellen", heißt es in einer Projektanalyse von DB Netz. Vorstandschef Oliver Kraft will die Anwendung nun auch anderen Eisenbahnunternehmen und Informationsdiensten anbieten. Nutznießer dürften vor allem Bahnreisende sein, wie ein Pilotprojekt in München zeigt.

Pendler können über eine App auf ihrem Smartphone alle S-Bahnen live verfolgen. Demnächst will auch Stuttgart einsteigen. So lässt sich etwa erkennen, ob ein Anschlusszug erreicht wird. Zudem meldet die App über eine Push-Nachricht auf Wunsch Verspätungen für Verbindungen, die der Nutzer zuvor ausgewählt hat.


Tantalus 06. Nov 2012

Jup, und im Sommer kann man das Tablet sogar als Not-Klimaanlage verwenden... Weils grad...

barbaz 06. Nov 2012

http://zugmonitor.sueddeutsche.de/

kbh01 05. Nov 2012

Von dem Bericht zu schließen muss das ja was anderes sein.. auf der öffentlich...

Charles Marlow 05. Nov 2012

aber natürlich nicht die Deutsche Bahn, das ungeliebte Kind unserer Politik.

Pitr-Cola 05. Nov 2012

Ich war bisher ausschließlich privat mit der Bahn unterwegs und da stören mich keine 15...

Kommentieren



Anzeige

  1. App-Entwickler (m/w)
    Jobframe GmbH, Mainz
  2. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  3. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Musik-Filme u. Konzerte auf Blu-ray/DVD bis zu 40% reduziert
  2. JETZT ERHÄLTLICH: Game of Thrones - Die komplette 4. Staffel [Blu-ray]
    33,00€
  3. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kickstarter

    VR-Brille Impression Pi soll Gesten erkennen

  2. Operation Eikonal

    G10-Kommission fühlt sich von BND düpiert

  3. HyperX-Serie

    Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD

  4. Forschung

    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

  5. 3D-NAND

    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

  6. NSA-Ausschuss

    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

  7. Mars

    Curiosity findet biologisch verwertbaren Stickstoff

  8. Benchmark

    Neue 3DMark-Szene testet API-Overhead

  9. Verschlüsselung

    RC4 erneut unter Beschuss

  10. Online-Speicherdienst

    Amazon Cloud Drive bietet unlimitierten Speicherplatz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

  1. Re: Weit verbreitet

    elgooG | 07:52

  2. eiskalt

    ChristianGünther | 07:51

  3. Re: schockiert nicht wirklich ...

    foo bar | 07:49

  4. Re: Marco Polo statt Köln 50667...

    robinx999 | 07:48

  5. Re: Das Gehalt steht auf der nächsten Seite

    Oldschooler | 07:44


  1. 07:43

  2. 07:31

  3. 03:08

  4. 20:06

  5. 18:58

  6. 18:54

  7. 18:21

  8. 17:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel