Abo
  • Services:
Anzeige
Instragram-Chef Kevin Systrom
Instragram-Chef Kevin Systrom (Bild: Philippe Wojazer / Reuters)

Facebook vs. Twitter: Instagram-Fotos verschwinden aus Twitter

Instragram-Chef Kevin Systrom
Instragram-Chef Kevin Systrom (Bild: Philippe Wojazer / Reuters)

Die Facebook-Tochter Instagram hat die Unterstützung für Twitter-Cards deaktiviert. Die Folge: Instagram-Fotos erscheinen nicht mehr direkt im Twitter-Feed.

Instagram unterstützt Twitters Cards nicht länger. Damit können Webseiten dafür sorgen, dass ihre Inhalte direkt im Twitter-Feed von Nutzern in einer Vorschauversion erscheinen. So tauchten seit Einführung der Twitter-Cards unter anderem Instagram-Fotos direkt im Twitter-Feed auf, doch nun hat Instagram die Funktion wieder abgeschaltet.

Anzeige

Es ist natürlich weiterhin möglich, Links zu Instagram-Fotos über Twitter zu verbreiten, die Fotos sind aber nicht mehr automatisch vollständig in Twitter sichtbar, wie Twitter in einem Blogeintrag mitteilt. Ein Facebook-Sprecher begründete den Schritt laut Cnet damit, dass Instagram-Chef Systrom Nutzer dazu bewegen will, die mit Instagram aufgenommenen Fotos auf der Instagram-Website anzuschauen und nicht auf Twitter.

Instagram gehört seit einigen Monaten zu Facebook, aber auch Twitter war angeblich an Instagram interessiert. Da das nicht geklappt hat, plant Twitter nun angeblich, seinerseits Fotofilter zu integrieren und damit Instagram Konkurrenz zu machen. Schließlich würden die Fotofilter den Umweg über die Bildbearbeitungs- und Sharing-Plattform Instagram überflüssig machen.

Wer auch weiterhin Instagram-Fotos direkt in seinem Twitter-Feed sehen will, kann dazu die Chrome-Erweiterung Instatwit verwenden. Diese funktioniert allerdings nur auf dem Desktop.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 10. Dez 2012

+1

Trockenobst 10. Dez 2012

"Sorry, die Tags die sie eingegeben haben, können wir leider nicht für Werbung nutzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Software AG, Saarbrücken
  2. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  4. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (-55%) 17,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Wo ist das Problem

    MarioWario | 08:53

  2. Re: Es wird immer was vergessen

    LinuxMcBook | 08:53

  3. Re: ganz im gegenteil

    maze_1980 | 08:42

  4. Re: Warum wird Symantec nicht rausgeschmissen?

    deadeye | 08:41

  5. Re: Hyperloop BUSTED!

    quasides | 08:28


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel