Abo
  • Services:
Anzeige
Yahoo-Chef Scott Thompson
Yahoo-Chef Scott Thompson (Bild: Yahoo)

Facebook: Flickr-Foto-Sharing soll Facebook-Patente verletzen

Yahoo-Chef Scott Thompson
Yahoo-Chef Scott Thompson (Bild: Yahoo)

Facebook wehrt sich im Rechtsstreit mit Yahoo und will das Foto-Sharing bei Flickr untersagen lassen. Yahoo-Sprecher Eric Berman nannte Facebooks Gegenklage "einen zynischen Versuch, von der eigenen Schwäche abzulenken".

Facebook hat eine Gegenklage im Patentstreit mit Yahoo eingereicht. Darin wirft der Betreiber des sozialen Netzwerks dem Gegner vor, zehn seiner Schutzrechte zu verletzen. Darunter falle auch die Foto-Sharing-Funktion in Yahoos Flickr-Plattform, wie aus den Akten eines Bundesgerichts in San Francisco hervorgeht. Dies betreffe auch das Tagging von Personen in den Bildern und das Generieren von personalisierten Newsfeeds. Fünf der fraglichen Patente beträfen Yahoos Onlineanzeigengeschäft, so die Facebook-Anwälte.

Anzeige

Facebooks Chefjustiziar Ted Ullyot erklärte, dies sei eine Antwort auf Yahoos kurzsichtige Entscheidung, einen seiner Partner anzugreifen und einen Rechtsstreit höher als Innovation zu bewerten. Yahoo-Sprecher Eric Berman sagte, Facebooks Gegenklage sei "nichts als ein zynischer Versuch, von der Schwäche seiner eigenen Verteidigung abzulenken".

Um seine Absicherung zu verbessern, erwarb Facebook am 22. März 2012 ein Patentpaket von IBM. Facebook hatte Ende 2011 in den USA 56 Patente angemeldet, Yahoo konnte sich auf über 1.000 Patente stützen, berichtet das Wall Street Journal.

Es wird erwartet, dass Yahoo-Chef Scott Thompson am 4. April 2012 Massenentlassungen ankündigt. Das Wall Street Journal erwartet, dass 2.000 der 14.000 Mitarbeiter die Kündigung erhalten.

Yahoo hatte am 12. März 2012 wegen Patentrechtsverletzung Klage gegen Facebook eingereicht. Das angeschlagene Internetunternehmen warf Facebook Verstöße gegen zehn seiner Patente aus den Bereichen Onlinewerbung, Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre, Personalisierung von Webseiten und Werbung, Kommentierung von Nachrichten und Messaging vor.

Yahoo will einen nicht näher bestimmten prozentualen Anteil am Umsatz Facebooks und eine einstweilige Verfügung gegen die weitere Nutzung der Patente durch das weltgrößte soziale Netzwerk.


eye home zur Startseite
nivanaod 05. Apr 2012

Kann es da denn überhaupt Patente geben, die nicht unter "Prior" fallen können ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. ESG Consulting GmbH, München/Fürstenfeldbruck, Berlin
  3. SCHOTT AG, Mitterteich
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Bestimmung, Life of Pi, House of Wax, Predator, Der Polarexpress, X-Men)
  2. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  3. 142,44€

Folgen Sie uns
       


  1. Megacams.me

    Porno-Webcam-Suchmaschine soll Doppelgänger-Videos finden

  2. Android 7.0 im Test

    Zwei Fenster für mehr Durchblick

  3. Riesenteleskop Fast

    China hält Ausschau nach Außerirdischen

  4. Schweiz

    Bürger stimmen für erweiterte Überwachungsbefugnisse

  5. Capcom

    PC-Version von Street Fighter 5 installierte Rootkit

  6. Mojang

    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

  7. App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

  8. Amber Mobility

    Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

  9. Hackerangriff

    Übernahme von Yahoo könnte durch Hack gefährdet sein

  10. Canon vs. Nikon

    Superzoomer für unter 250 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

  1. Re: TOX?

    daarkside | 12:24

  2. Fahrlässig..

    the-fred | 12:23

  3. Re: Wie soll das bitte für E2E-verschlüsselte...

    daarkside | 12:23

  4. Nutzt doch einfach XMPP und gut :)

    MeinAccountname | 12:22

  5. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    MasterBlupperer | 12:21


  1. 12:30

  2. 12:03

  3. 11:49

  4. 11:37

  5. 11:30

  6. 10:42

  7. 10:34

  8. 09:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel