Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook forciert die Nutzung des eigenen E-Mail-Dienstes.
Facebook forciert die Nutzung des eigenen E-Mail-Dienstes. (Bild: Facebook/Screenshot: Golem.de)

@facebook.com: Facebook tauscht ungefragt E-Mail-Adressen aus

Facebook forciert die Nutzung des eigenen E-Mail-Dienstes.
Facebook forciert die Nutzung des eigenen E-Mail-Dienstes. (Bild: Facebook/Screenshot: Golem.de)

In einem Versuch, Facebook auch als E-Mail-Dienst zu stärken, hat das soziale Netzwerk ungefragt bei zahlreichen Nutzern eine Änderung durchgeführt. Freunde sehen ab sofort statt der privaten E-Mail-Adresse die neue @facebook.com-Adresse. Das lässt sich leicht rückgängig machen.

Das soziale Netzwerk Facebook will Nutzer dazu bringen, ihren E-Mail-Verkehr über die Plattform abzuwickeln. Dazu hat Facebook nun die für Freunde sichtbaren Nutzerinformationen so verändert, dass die neuen @facebook.com-Adressen sichtbar sind, auch wenn der Nutzer diese E-Mail-Adresse gar nicht nutzen will.

Anzeige

Im Zuge der Umstellung hat Facebook gegebenenfalls bereits publizierte E-Mail-Adressen versteckt und durch die Facebook-Adresse ersetzt. Facebook möchte offenbar verhindern, dass andere E-Mail-Adressen in Konkurrenz zum eigenen E-Mail-Dienst stehen. Das lässt sich aber in den Optionen leicht rückgängig machen, so dass wieder die eigene E-Mail-Adresse statt der Facebook-E-Mail-Adresse zu sehen ist.

Eine kurze Stichprobe hat ergeben, dass fast alle Bekannten in der Facebook-Liste eine @facebook.com-E-Mail-Adresse ihren Freunden anzeigen. Nur bei einem von etwa einem Dutzend Nutzern ist dies nicht geschehen. Falls sich der Nutzer keine @facebook.com-Adresse ausgesucht hat, nutzt Facebook in der Regel den Profilnamen, der auch im Link zu sehen ist. Im Fall von facebook.com/test.user.golem wäre die E-Mail-Adresse dann test.user.golem@facebook.com. Das Verstecken der E-Mail-Adresse bringt also prinzipiell nichts.

Das öffnet Spammern, aber auch unliebsamen Personen neue Möglichkeiten. Der Nutzername ist nämlich auch bei Leuten sichtbar, die keine Freunde sind. Das Sammeln der E-Mail-Adresse eines Kontakts ist somit recht einfach. Wir konnten von einem E-Mail-Account ohne Probleme einen Facebook-Zugang anmailen.

Facebook-E-Mails von Nutzern außerhalb des Netzwerks werden immerhin nicht mit derselben Priorität behandelt wie etwa Nachrichten direkt zwischen den Nutzern. Sie tauchen nur in den Nachrichten unter Sonstiges auf. Sie bleiben also unauffällig. Möglicherweise ändert Facebook das aber noch.

Wer übrigens in seinen Privatsphäreneinstellungen den Empfang von Facebook-Nachrichten auf Freunde beschränkt, bekommt über die E-Mail-Adresse trotzdem noch Nachrichten.

Facebook hat im April @facebook.com-Adressen zur Pflicht erklärt. Damals war aber noch nicht absehbar, dass der Dienst ungefragt eigene E-Mail-Adressen ersetzt.

Nachtrag vom 27. Juni 2012, 10:45 Uhr

Der Empfang externer E-Mails lässt sich doch beschränken. Es dauert allerdings bis zu 24 Stunden, bis die Privatsphäreeinstellung aktiv wird. Der Mailserver von Facebook weist dann externe E-Mails zurück.


eye home zur Startseite
spambox 27. Jun 2012

Keine! Dann hören wir doch einfach mal auf, zu jammern widmen uns dem Tagesgeschäft! (Au...

moppi 27. Jun 2012

sie hätten seit 29000 jahren einspruch erheben können, die pläne waren auf alpha centauri...

Shaef 27. Jun 2012

@SebastianMoehn "Gefällt mir" ;) Du schriebst meine Worte :P Meine Meinung schon immer...

Anonymer Nutzer 26. Jun 2012

;) nicht-fb-Adressen werden irgendwann gar nicht mehr angezeigt ;) (oder ihr hab das mit...

Kleini 26. Jun 2012

Danke dass es mir mal jemand bestätigt hat. Ich dachte schon ich mache was falsch^^ Ich...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  2. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  3. DBE, Peine
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Summit Ridge

    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen

  2. Sandscout

    Angriff auf Apples Sandkasten

  3. Analogue Nt mini

    Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar

  4. Ministertreffen

    Kryptische Vorschläge zur Entschlüsselung von Kommunikation

  5. Microsoft

    Outlook 2016 versteht Ünicöde nicht so richtig

  6. Urheberrecht

    Der Abmahnerabmahner

  7. Raumfahrt

    Raketenstufen als Wohnung im Weltraum

  8. F1 2016 im Test

    Balsam für die Rennfahrer-Seele

  9. Anti-Tracking-Tool

    Mozilla beteiligt sich an Burdas Browser Cliqz

  10. Displays

    120 Hz für Notebooks, weniger Rand für Smartphones und TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Virtual Reality: Das große Experimentieren hat begonnen
Virtual Reality
Das große Experimentieren hat begonnen
  1. Holodeck-Hackathon Endlich Platz für VR
  2. Gamedeck VR Holodeck braucht Unterstützer
  3. VR One Plus VR-Headset von Zeiss nimmt mehr Smartphones auf

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: So wie man MS halt kennt...

    TrudleR | 06:41

  2. Re: Ein Versuch, Abmahner abzuschrecken

    serra.avatar | 06:27

  3. Re: Warum überhaupt antworten?

    serra.avatar | 06:21

  4. Re: Find ich eine super Idee!

    serra.avatar | 06:18

  5. Re: wirkliche Innovationsideen ?

    HibikiTaisuna | 05:23


  1. 02:45

  2. 17:30

  3. 17:15

  4. 17:04

  5. 16:55

  6. 14:52

  7. 14:26

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel