Abo
  • Services:
Anzeige
Fable Legends
Fable Legends (Bild: Microsoft)

Fable: Microsoft plant Schließung von Lionhead

Fable Legends
Fable Legends (Bild: Microsoft)

Das Entwicklungsstudio Lionhead wird vermutlich geschlossen, die Arbeit an Fable Legends eingestellt. Die Gründung von Peter Molyneux gehört seit zehn Jahren zu Microsoft. Auch für ein kleineres dänisches Studio von Microsoft heißt es "Game Over".

Microsoft will das britische Entwicklerstudio Lionhead schließen - laut einer Pressemitteilung wird darüber momentan mit den Angestellten verhandelt. Die Arbeit am aktuellen Projekt Fable Legends wird mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Anzeige

Konkrete Gründe nannte Microsoft nicht. Speziell das Aus für Fable Legends ist wohl kein sehr großer Verlust: Das auch als Vorzeigespiel für DirectX-12 gedachte Free-to-Play-Actionspiel wirkte bei Präsentationen unter technischen Gesichtspunkten zwar ordentlich, inhaltlich aber schwach.

Lionhead wurde 1996 von Peter Molyneux gegründet; das erste Spiel war die 2001 veröffentlichte und umstrittene Göttersimulation Black & White. Nach finanziellen Schwierigkeiten verkaufte Molyneux das Studio 2006 an Microsoft.

Gleichzeitig mit Lionhead schließt Microsoft auch das dänische Studio Press Play. Dort sind die beiden Spiele Max: The Curse of Brotherhood und Kalimba entstanden. Das aktuelle Project Knoxville wird ebenfalls eingestellt.


eye home zur Startseite
motzerator 08. Mär 2016

Wann wirst Du mal begreifen, das Spiele nicht nur für Dich gemacht werden und vor allem...

Dwalinn 08. Mär 2016

Und du scheinbar noch nie in einen guten Konzern^^ Wer gute Ideen hat, hat gute Chancen...

DieSchlange 08. Mär 2016

Eigentlich auch total was für die WII U. Hättest du Lionehead vielleicht deine Idee...

Dwalinn 08. Mär 2016

Ich finde das auch schade, hatte mich schon darauf gefreut.... in der BETA konnte ich es...

cHaOs667 07. Mär 2016

Man muss folgendes dazu sagen: Alle 2005er Titel floppten so dermaßen das Lionhead in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diehl Metering GmbH, Ansbach bei Nürnberg
  2. Rundfunk Berlin Brandenburg RBB, Berlin
  3. ibau GmbH, Münster
  4. Goethe-Institut e.V., München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,90€
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       

  1. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  2. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  3. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  4. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  5. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  6. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  7. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  8. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas

  9. AG600

    China baut größtes Wasserflugzeug der Welt

  10. Telltale Games

    2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Besuch beim HAX Accelerator Made in Shenzhen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

  1. Re: Jetzt sollte endlich mal die Zeit reif sein.

    Wallbreaker | 21:46

  2. Re: Selbst schuld

    DrWatson | 21:45

  3. Re: Ich arbeite beim Staat (Öffentlicher Dienst)

    someone1 | 21:41

  4. Windows 10 hat nen Store?

    MüllerWilly | 21:32

  5. Re: SSDs auch durch das OS (teilweise) nutzbar?

    plutoniumsulfat | 21:24


  1. 18:13

  2. 18:06

  3. 17:37

  4. 16:54

  5. 16:28

  6. 15:52

  7. 15:37

  8. 15:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel