Anzeige
Samsungs neues Dateisystem F2FS ist vor allem für Android gedacht.
Samsungs neues Dateisystem F2FS ist vor allem für Android gedacht. (Bild: Google)

F2FS Samsung entwickelt freies Dateisystem für Flash-Speicher

Samsung hat unter dem Namen F2FS ein neues Dateisystem speziell für Speichermedien mit NAND-Flash wie SSDs, eMMC und SD-Karten entwickelt und zur Aufnahme in den offiziellen Linux-Kernel eingereicht.

Anzeige

F2FS sei ein von Grund auf für NAND-Flash und nicht für Laufwerke mit drehenden Medien entwickeltes Dateisystem, schreibt Samsung-Entwickler Jaegeuk Kim in der Ankündigung von Samsungs neuem Dateisystem.

F2FS basiert dabei auf einem Log-structured File System (LFS), soll aber die Nachteile eine solchen Ansatzes - Schneeballeffekte, Wandering-Trees und hohen Aufwand für Aufräumarbeiten - ausgleichen. Außerdem unterstützt F2FS Parameter zum Umgang mit den Eigenheiten von Flash-Speicher, beispielsweise zur Festlegung von On-Disk-Layouts und der Auswahl von Aufräumalgorithmen.

Der Linux-Entwickler Greg Kroah-Hartman zeigt sich erfreut über das neue Dateisystem für Linux, denn F2FS sei auf Flash-Speicher schneller als die bisher vorhandenen Dateisysteme. Er geht davon aus, dass F2FS vor allem bei Android zum Einsatz kommen wird und lobt Samsung für die Art und Weise, wie das Dateisystem zur Verfügung gestellt wurde.

Details zu F2FS finden sich in einem weiteren Eintrag von Jaegeuk Kim auf der Linux-Kernel-Mailingliste.


eye home zur Startseite
kitingChris 12. Okt 2012

Mh das hast du aber schon einige Pages zuvor mit deinem eigenem Halbwissen.... -.- Naja...

Lala Satalin... 09. Okt 2012

Achso, da muss man gucken ob man den OpenWith-Handler überschreiben kann. Wie das geht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  3. Entwickler (m/w) für mobile Applikationen
    ckc group, Region Wolfsburg/Braunschweig
  4. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Zu alte Hardware?

    FreiGeistler | 20:14

  2. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Spiritogre | 20:06

  3. Re: Liebe Redaktion

    Emulex | 20:03

  4. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    Spiritogre | 20:03

  5. Re: 58 km Autopilot pro Tag?

    oxybenzol | 20:00


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel