Firefox OS für das Xperia E
Firefox OS für das Xperia E (Bild: Sony)

Experimentelle Firmware Sonys Xperia E mit Firefox OS

Sony hat eine experimentelle Version von Firefox OS für das Xperia E veröffentlicht. Entwickler sollen schon heute auf einem ersten Sony-Smartphone mit dem freien Betriebssystem arbeiten können. 2014 will Sony ein erstes Smartphone mit Firefox OS auf den Markt bringen.

Anzeige

Sony will zusammen mit Telefónica ein Smartphone mit Firefox OS entwickeln und 2014 auf den Markt bringen. Aber schon jetzt kann Mozillas freies Betriebssystem auf einem Sony-Smartphone ausprobiert werden, denn das Unternehmen hat eine experimentelle Version von Firefox OS für das Xperia E veröffentlicht.

Das von Sony veröffentlichte Firmware-Image soll den aktuellen Stand der Firefox-OS-Entwicklung bei Sony zeigen und Entwicklern schon heute erlauben, mit dem System zu arbeiten. Entsprechend wird die Software ausdrücklich als experimentell bezeichnet und ist nicht für den alltäglichen Gebrauch gedacht, denn einige wesentliche Funktionen fehlen.

So sind beispielsweise alle Funktechniken abgeschaltet, da Firefox die entsprechenden Zertifizierungen noch nicht durchlaufen habe, so Sony. Das schließt auch WLAN und Bluetooth mit ein. Die Verwendung von SD-Karten ist noch instabil und auch der Touchscreen ist noch nicht vollständig kalibriert.

In einem Blogeintrag erläutert Sony, wie Firefox auf dem Xperia E installiert werden und dazu der Bootloader entsperrt werden kann. Laut Sony kann das zum Garantieverlust führen.


Themenzersetzer 28. Feb 2013

Dazu reicht sich das Video anzuschauen.

knoffhoff 27. Feb 2013

kwt

cyzz 27. Feb 2013

Ich finde den Wasserleichen-Style mit schwarzen Fingernägeln sehr sexy :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmitarbeiter / -manager (m/w) mit Schwerpunkt IT-Sicherheit
    PSI AG, Aschaffenburg
  2. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software Fahrwerkselektronik
    Continental AG, Nürnberg
  4. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel