Mit Expanded Tweets können Multimediainhalte und Texte in der Vorschau angezeigt werden.
Mit Expanded Tweets können Multimediainhalte und Texte in der Vorschau angezeigt werden. (Bild: Twitter)

Expanded Tweets Twitter zeigt Texte und Multimedia in der Vorschau

Mit dem Microblogging-Dienst Twitter können jetzt auch Texte und Multimediainhalte in einer Vorschau angezeigt werden. Bisher ging das nur bei Bildern und Videos bestimmter Anbieter.

Anzeige

"Expanded Tweets" nennt Twitter seine Zusatzfunktion, mit der Nutzer sich auch Texte und Multimediainhalte in einer Vorschau ansehen können, ohne dem Link zu folgen. Bisher war es nur möglich, Videos von Youtube oder Fotos bestimmter Anbieter in einer Vorschau zu sehen. Dazu gehörten unter anderem Instagram und der Twitter-eigene Fotodienst Photobucket.

  • Videovorschau / Quelle: blog.twitter.com
  • Vorschau eines Artikels der New York Times / Quelle: blog.twitter.com
  • Fotovorschau / Quelle: blog.twitter.com
Videovorschau / Quelle: blog.twitter.com

Die neue Funktion werde mit mehreren Medienpartnern eingeführt, schreibt Twitter in seinem Blog. Darunter befänden sich das Wall Street Journal, die Time und die New York Times. Auch Spiegel Online gehört zu den Partnern.

Die "Expanded Tweets" sind auf den Twitter-Webseiten für Computer und Smartphones zu sehen. Bei Texten werden die Überschrift, der Einführungstext und Angaben zum Autor zu sehen sein.

Twitter beginnt heute mit dem Roll-out auf twitter.com und mobile.twitter.com. In Kürze soll der Dienst auch iPhone- und Android-Nutzern zur Verfügung stehen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Team Lead/IT Manager Group Governance Applications (m/w)
    Bombardier Transportation, Berlin
  2. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau
  3. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  2. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  3. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  4. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  5. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  6. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  7. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  8. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  9. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  10. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

    •  / 
    Zum Artikel