Controller der Ouya
Controller der Ouya (Bild: Ouya)

Exklusivspiele Ouya verdoppelt Kickstarter-Kampagnen

Mit insgesamt einer Million US-Dollar will die Firma Ouya alle Entwicklerstudios unterstützen, die für die Android-Konsole Exklusivspiele produzieren und das Budget über Kickstarter sammeln.

Anzeige

Eine der Schwächen der Andoid-Konsole Ouya ist derzeit das Angebot an Spielen - kaum ein Publisher unterstützt das Gerät, das seit kurzem unter anderem in den USA im Handel erhältlich ist. Die Firma Ouya kündigt jetzt die Auflage eines Fonds an, über den unabhängige Entwicklerstudios für ihre Werke Zuschüsse von insgesamt einer Million US-Dollar bekommen können.

Die müssen in einer Kickstarter-Kampagne mindestens 50.000 US-Dollar sammeln, damit Ouya Inc den Endbetrag verdoppelt - bis zu 250.000 US-Dollar will die Firma im Einzelfall bereitstellen; das Studio mit der insgesamt höchsten gesammelten Summe soll zusätzlich 100.000 US-Dollar erhalten. Das Ganze soll so lange laufen, bis die Million aufgebraucht ist.

Um an der Aktion teilzunehmen, müssen die Spiele ab dem Tag ihrer Veröffentlichung mindestens sechs Monate exklusiv für Ouya verfügbar sein. Außerdem muss die Kickstarter-Kampagne zwischen dem 9. August 2013 und dem 10. August 2014 beginnen.

Auch Ouya selbst wurde von der Community über Kickstarter vorfinanziert. Mitte 2012 kamen rund 8,6 Millionen US-Dollar für die Entwicklung der Konsole zusammen.


derKlaus 24. Jul 2013

wie immer: nur Häuptlinge, keine Indianer. Da hast Du mit einem Pi definitiv mehr Spa...

derKlaus 24. Jul 2013

KK in DE wirklich blöd, wie Dadie schon geschrieben hat. Beim Controller wurde halt eine...

mryello 23. Jul 2013

Wo liegt das Problem bei der Kreditkarte? Web-Kreditkarte kaufen und auf ein par Euro...

Cohaagen 19. Jul 2013

... und die anderen Versionen (PC, iOS, Android) werden erst mal zurückgehalten. Ja, das...

Tzven 18. Jul 2013

Du hast die Konsole im Einzelhandel gekauft?

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Spezialist (m/w) Finance & Controlling im Bereich Automotive IT
    Continental AG, Eschborn
  2. Anwendungsbetreuerin / Anwendungsbetreuer von Baustellendokumentationssyst- emen
    Ed. Züblin AG, Stuttgart
  3. IT-Projektmitarbeiter (m/w)
    Odenwald Faserplattenwerk GmbH, Amorbach
  4. Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€
  2. NEU: Final Fantasy Type-0 Steelbook Edition (PS4/XBO)
    39,97€
  3. NEUE BLU-RAY-/DVD-AKTION: 7 Tage Tiefpreise bei Amazon
    (u. a. Blu-rays: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 11,11€, The Scorpion King 1-3 Box 9...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Linux-Distribution

    Fedora 22 ist ein Release für Admins

  2. Warlords of Draenor

    Flugverbot in neuen WoW-Gebieten

  3. Unitymedia-Konzern

    Liberty kauft Time Warner Cable für 55 Milliarden US-Dollar

  4. The Elder Scrolls Online

    Zenimax sperrt mutmaßlich illegale Nutzerkonten

  5. Sony

    Xperia Z4 erscheint in Deutschland als Xperia Z3+

  6. LTE Advanced Cat 6

    Vodafone bietet 225 MBit/s im LTE-Netz

  7. Google

    Chrome für Android ist nahezu Open Source

  8. Firefox OS

    Für Mozilla ist billig nicht mehr alles

  9. Mozilla

    Beta von Firefox für iOS geplant

  10. Soziales Netzwerk Sociax

    Das Facebook mit mehr Privatsphäre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Umfrage US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten
  2. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  3. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  2. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  3. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"

  1. Re: Zeit den letzten zwei Updates ist Crome für...

    Tzven | 17:50

  2. Re: die Community ist nur toxic af, weil...

    Alashazz | 17:50

  3. Re: Star citizen vaporware.

    HowardBugglestone | 17:49

  4. Re: Wer sowas seinen Kindern ins zimmer packt...

    Prinzeumel | 17:48

  5. Re: Darstellungsfehler sind Logisch.

    Christian Bohm | 17:48


  1. 17:21

  2. 16:26

  3. 16:20

  4. 15:22

  5. 13:57

  6. 13:45

  7. 13:13

  8. 12:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel