Evi: Amazon soll für 26 Millionen Dollar Siri-Klon gekauft haben
(Bild: Evi)

Evi Amazon soll für 26 Millionen Dollar Siri-Klon gekauft haben

Amazon hat offenbar die App Evi gekauft. Der Kaufpreis ist noch unbestätigt, doch es gibt Belege für die Übernahme. Apple hatte die App Evi wegen zu großer Ähnlichkeit mit Siri eine Zeit lang aus dem App Store genommen.

Anzeige

Amazon hat das britische Startup True Knowledge gekauft. Der Preis lag bei 26 Millionen US-Dollar, berichtet das Onlinemagazin Techcrunch unter Berufung auf informierte Kreise. True Knowledge hat Spracherkennungstechnologie von Nuance lizenziert und die App Evi programmiert, die unter iOS und Android arbeitet.

Evi-Investor Octopus Ventures und Amazon haben die Berichte nicht kommentiert. Laut Recherchen von Techcrunch hat Octopus Ventures seine Anteile an Evi aber verkauft und Evi und Amazon haben laut öffentlichen Dokumenten nun personelle Verbindungen.

True Knowledge hatte zuvor an einer Internetsuche basierend auf natürlicher Sprache gearbeitet. Das Unternehmen hat sich im Juni 2012 von True Knowledge in Evi umbenannt.

Evi kam im November 2008 auf den Markt und wurde zuerst wegen zu großer Ähnlichkeit mit Siri aus Apples App Store genommen, später durfte die App wieder dort angeboten werden.

Am 24. Januar 2013 hatte Amazon bereits das polnische Unternehmen Ivona Software gekauft. Ivona ist Entwickler und Anbieter von Text-zu-Sprache-Technologie (TTS - Text to Speech). Amazon setzt Ivonas Produkte bereits auf dem Kindle Fire ein und wollte die Technologie weiter in seine Kindle-Fire-Tablets implementieren.

Ivonas Technologie kann Textinhalten wie Unternehmenswebsites oder in der Telekommunikation eine Stimme geben und Stimmanwendungen implementieren. Die Ivona-TTS-Technologie kann über Speech Cloud oder als Einbettung in persönliche Geräte bereitgestellt werden. Ivonas Dienste gibt es derzeit laut Unternehmensangaben mit 44 verschiedenen Stimmen in 17 verschiedenen Sprachen.


ChMu 18. Apr 2013

Sorry, falsch formuliert. Nur mit Netz meinte ich informationen aus dem Internet. Nicht...

Algo 18. Apr 2013

2000 ist unwahrscheinlich: http://www.evi.com/about/ Also die FIRMA Evi wurde 2005...

KR 18. Apr 2013

Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen!

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter / Business Analysten (m/w) im Bereich Versicherungen
    Bitech AG, Hürth bei Köln
  2. Datenbankadministrator (m/w) Controlling
    opta data Abrechnungs GmbH, Essen
  3. Support Engineer Advisor (m/w)
    Wacker Chemie AG, München
  4. Senior Expert Process & Application, Group Finance Reporting (m/w)
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€
  2. Good Kill [Blu-ray]
    9,99€
  3. Fantasy- & Mittelalter-Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Jack Hunter Komplettbox 9,97€, Sucker Punch 7,99€, Mortal Kombat 7,99€, Flash Gordon 9...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Helden, Helden und noch mehr Helden

  2. Core i7-6700K im Test

    Skylake ist Intels beste Plattform

  3. Fallout 4

    Kampf im Super Duper Markt

  4. Vorschlag zu Icann-Übergabe

    Es wird kompliziert

  5. Electronic Arts

    Need for Speed mit Echtzeit-Compositing

  6. Freies Büropaket

    Libreoffice springt auf Version 5.0

  7. Hoverboard

    Lexus hebt ab

  8. Netzpolitik.org und Landesverrat

    Wie viel Leaken ist erlaubt?

  9. Privatsphäre

    Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause

  10. Crema

    Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Oneplus 2 im Hands On: Das Flagship-Killerchen
Oneplus 2 im Hands On
Das Flagship-Killerchen
  1. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  2. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem
  3. Smartphone Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Pixars Inside Out im Dolby Cinema Was blenden soll, blendet auch
  3. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

  1. Re: Bereits bei install alles ausgemacht...

    KarlaHungus | 14:22

  2. Re: Diese Einstellungen lassen sich alle direkt...

    SchmuseTigger | 14:21

  3. Kühler

    KarlHanke | 14:21

  4. Re: Paradoxe Gesellschaft

    Bigfoo29 | 14:20

  5. Re: Windows 7 auch betroffen!

    Mr Miyagi | 14:20


  1. 14:16

  2. 14:00

  3. 13:28

  4. 13:14

  5. 12:51

  6. 12:00

  7. 11:51

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel