Artwork von Eve Online Retribution
Artwork von Eve Online Retribution (Bild: CCP Games)

Eve Online Retribution-Erweiterung mit überarbeitetem Kopfgeld

Die 18. kostenlose Erweiterung für Eve Online bringt eine Reihe von Neuerungen und Änderungen ins virtuelle All. Neben dem überarbeiteten Kopfgeldsystem gibt es auch Zugang in der Schiffswerft.

Anzeige

Das isländische Entwicklerstudio CCP Games hat die mittlerweile 18. kostenlose Erweiterung für das Weltraum-MMORPG Eve Online veröffentlicht. Das Update mit dem Namen Retribution bringt vor allem ein überarbeitetes System zum Aussetzen von Kopfgeld (Bounty Hunting), mit dem sich nun Belohnungen für das Ausschalten von allen Personen, Corporations und Allianzen aussetzen lassen; Entwickler von CCP sind mit ihrem offiziellen Account übrigens ausdrücklich ausgenommen. Auch das Crimewatch-System präsentiert sich nun neu, so dass nun schneller und klarer ersichtlich ist, welche Auswirkungen etwa der Abschuss eines Gegners in der Welt von Eve Online hat.

Mit Retribution gibt es außerdem vier neue Zerstörer in der Schiffswerft. Dazu kommen eine Reihe von kleinen Änderungen, etwa eine neue Minenfregatten-Skill, sowie zahlreiche Fehlerkorrekturen und Anpassungen. Alle Details sind in den ausführlichen Patch Notes von CCP zu finden.

Das zweite große Projekt, das derzeit im Zusammenhang mit Eve Online entsteht, ist die für Playstation 3 geplante, in der Anschaffung kostenlose Shooter-Erweiterung Dust 514. Die sollte zwar im November 2012 online gehen, befindet sich nun aber doch noch im geschlossenen Betatest. Der offene Betatest soll im Frühjahr 2013 beginnen.

Nachtrag vom 5. Dezember 2012, 12:28 Uhr

Das offizielle Video zu Eve Online Retribution wurde in den Artikel eingefügt.


Sharra 05. Dez 2012

EVE patcht sämtliche Erweiterungen direkt ins System. Ohne den Patch > kein Zugang mehr...

Sharra 05. Dez 2012

Nimms mir nicht übel, aber die 2 Jahre (und die ISK) hättest du besser in eine Nachhilfe...

Kommentieren



Anzeige

  1. Project Manager / Project Coordinator International (m/w)
    afb Application Services AG, München
  2. Teamleiter / Solution Architect SAP (m/w)
    Star Cooperation GmbH, Großraum Stuttgart
  3. Senior Berater (m/w)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Wolfsburg
  4. JEE-Entwickler (m/w)
    metafinanz, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. AB DIENSTAG ERHÄLTLICH: Der neue Kindle Paperwhite mit 300-ppi-Display
    ab 119,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Sonderermittler Graulich

    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  2. 5G-Norma-Projekt

    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

  3. Oberlandesgericht

    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

  4. Timesyncd

    Systemd soll Googles Zeitserver nicht mehr verwenden

  5. DAB+

    WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  6. Apple Music

    Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

  7. Her Story

    Bei Mausklick Mord

  8. Android-Update

    Medion bringt Lollipop auf vier Tablets

  9. Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

  10. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Bringt sich wenig...

    Ninos | 23:04

  2. Re: Supra-Wegtoring

    MacKlappstuhl | 22:59

  3. Re: ENDLICH Trim-Support für Fremdhersteller!

    stiGGG | 22:57

  4. Re: Zahlen weit an der Realität vorbei

    DrWatson | 22:55

  5. Re: Fortschritt aufhalten

    Opferwurst | 22:54


  1. 20:54

  2. 18:49

  3. 17:32

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:22

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel