Artwork von Eve Online Retribution
Artwork von Eve Online Retribution (Bild: CCP Games)

Eve Online Retribution-Erweiterung mit überarbeitetem Kopfgeld

Die 18. kostenlose Erweiterung für Eve Online bringt eine Reihe von Neuerungen und Änderungen ins virtuelle All. Neben dem überarbeiteten Kopfgeldsystem gibt es auch Zugang in der Schiffswerft.

Anzeige

Das isländische Entwicklerstudio CCP Games hat die mittlerweile 18. kostenlose Erweiterung für das Weltraum-MMORPG Eve Online veröffentlicht. Das Update mit dem Namen Retribution bringt vor allem ein überarbeitetes System zum Aussetzen von Kopfgeld (Bounty Hunting), mit dem sich nun Belohnungen für das Ausschalten von allen Personen, Corporations und Allianzen aussetzen lassen; Entwickler von CCP sind mit ihrem offiziellen Account übrigens ausdrücklich ausgenommen. Auch das Crimewatch-System präsentiert sich nun neu, so dass nun schneller und klarer ersichtlich ist, welche Auswirkungen etwa der Abschuss eines Gegners in der Welt von Eve Online hat.

Mit Retribution gibt es außerdem vier neue Zerstörer in der Schiffswerft. Dazu kommen eine Reihe von kleinen Änderungen, etwa eine neue Minenfregatten-Skill, sowie zahlreiche Fehlerkorrekturen und Anpassungen. Alle Details sind in den ausführlichen Patch Notes von CCP zu finden.

Das zweite große Projekt, das derzeit im Zusammenhang mit Eve Online entsteht, ist die für Playstation 3 geplante, in der Anschaffung kostenlose Shooter-Erweiterung Dust 514. Die sollte zwar im November 2012 online gehen, befindet sich nun aber doch noch im geschlossenen Betatest. Der offene Betatest soll im Frühjahr 2013 beginnen.

Nachtrag vom 5. Dezember 2012, 12:28 Uhr

Das offizielle Video zu Eve Online Retribution wurde in den Artikel eingefügt.


Sharra 05. Dez 2012

EVE patcht sämtliche Erweiterungen direkt ins System. Ohne den Patch > kein Zugang mehr...

Sharra 05. Dez 2012

Nimms mir nicht übel, aber die 2 Jahre (und die ISK) hättest du besser in eine Nachhilfe...

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Teamleiter SAP BI/BO (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried
  4. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. God of War 3 Remastered - [PlayStation 4]
    49,00€ (Release 15. Juli)
  2. VORBESTELLBAR: Guild Wars 2 Heart of Thorns Vorverkaufsbox
    44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Risen 3 Enhanced Edition (PS4)
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 21.08.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  2. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  3. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  4. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  5. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  6. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  7. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  8. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  9. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  10. Tracking auf Unternehmensseiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Man sollte dabei nicht vergessen

    froodle59 | 06:00

  2. Re: Der Pulsmesser wird NIE korrekt funktionieren

    Tzven | 05:20

  3. Re: Beschleunigungsstreifen

    schosch | 04:36

  4. Re: Kodi-Raspberry ablösen!

    Tzven | 04:21

  5. Re: Pro Kontra

    schosch | 04:11


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel