Artwork von Dust 514
Artwork von Dust 514 (Bild: CCP Games)

Eve Online Offene Beta von Dust 514 startet am 22. Januar

Die Bodentruppen können sich allmählich startklar für die offene Beta machen: CCP Games hat den offiziellen Starttermin für den offenen Betatest von Dust 514 bekanntgegeben. Dann können alle Spieler mit einer PS3 kostenlos in Eve Online kämpfen.

Anzeige

Im August 2009 hat das isländische Entwicklerstudio CCP Games erstmals über Dust 514 gesprochen. Jetzt steht die Veröffentlichung unmittelbar bevor: Am 22. Januar 2013 soll der offene Betatest beginnen. Dann können alle Spieler mit einer Playstation 3 als Infanterie oder mit Kampfvehikeln auf Planeten in der Welt von Eve Online kämpfen. In einer Presseerklärung verspricht CCP-Chef Hilmar Veigar Pétursson, dass sein Studio Dust 514 unterstützen und immer weiter verbessern und ausbauen wird. Er weist darauf hin, dass erstmals in der Geschichte der Computerspiele zwei völlig unterschiedliche Games in der gleichen persistenten Onlinewelt zusammenfinden.

Bereits am 10. Januar 2013 hatte CCP Games die Spieler der Closed-Beta-Testversion von Dust 514 von einem separaten Server in die Welt von New Eden verlegt. Dort stehen sie seitdem in direktem Kontakt mit den Spielern von Eve Online.

Dust 514 erscheint als Free-to-Play-Erweiterung für die Playstation 3. Es richtet sich an Fans von Ego-Shootern, die zu Fuß und mit Vehikeln in Bodenkämpfen auf Planeten von Eve Online kämpfen. Dust 514 spielt direkt im Universum des MMOGs. Die Infanteristen können sich beispielsweise bei einem Überfall auf eine feindliche Basis durch PC-Raumpiloten aus dem All unterstützen lassen.


layer8 14. Jan 2013

naja, man kann sie schon unterstuetzen indem man das equipmnet für sie kauft und zur...

ploedman 14. Jan 2013

ich würde es mir gerne mal anschauen aber dafür jetzt ne PS3 zulegen will ich auch nicht...

Kommentieren




Anzeige

  1. Leitung der Abteilung Service und Anwendungen (m/w)
    Regionales Rechenzentrum der Universität Hamburg, Hamburg
  2. Softwareentwickler / Software Developer (m/w) .NET
    Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  3. Leiter (m/w) Elektronik- / Embedded Software-Entwicklung
    invenio GmbH Engineering Services, Rüsselsheim, Mannheim, Karlsruhe oder Stuttgart
  4. Software-Entwickler .NET (m/w)
    SYSTECS Informationssysteme GmbH, Leinfelden-Echterdingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€
  2. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    69,95€
  3. Xbox One Konsole 1TB + CoD Adv. Warfare
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zweites Hearthstone-Adventure

    Der Preis ist heiß - nicht!

  2. Freifunker

    "WLAN-Gesetzentwurf bewirkt Gegenteil von öffentlichem WLAN"

  3. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  4. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  5. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  6. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  7. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  8. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen

  9. Huawei Mediapad T1 7.0

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem kostet 130 Euro

  10. Steam Machines

    Von A wie Alienware bis Z wie Zotac



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
BQ Aquaris E4.5 angesehen
Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
  1. Aquaris E4.5 Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Die Woche im Video Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Anhörung im Bundestag Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
  2. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  3. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer

  1. Re: wiko rockt

    Rodrigogonzales | 18:30

  2. Re: Das ist so gewollt

    GodsBoss | 18:29

  3. Opera 12 nicht verwundbar?

    nudel | 18:27

  4. Re: Das beste an dem Teil

    chriz.koch | 18:27

  5. Re: Warum sich Windows 7 ... // Falsche...

    u21 | 18:26


  1. 18:34

  2. 17:16

  3. 16:45

  4. 16:19

  5. 15:11

  6. 15:09

  7. 15:00

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel