Abo
  • Services:
Anzeige
Sitz der EZB in Frankfurt am Main
Sitz der EZB in Frankfurt am Main (Bild: Daniel Roland/AFP/Getty Images)

Europäische Zentralbank: 20.000 Kontaktdaten von Internetserver geklaut

Sitz der EZB in Frankfurt am Main
Sitz der EZB in Frankfurt am Main (Bild: Daniel Roland/AFP/Getty Images)

Sicherheitspanne bei der Europäischen Zentralbank: Kriminelle drangen in den Webserver ein und verlangten Geld für die gestohlenen Daten.

Anzeige

Die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main hat ein Datenleck eingeräumt. Unbekannte seien in eine Registrierungsdatenbank für Veranstaltungen eingedrungen, über die man sich über die EZB-Website anmelden könne, teilte die Bank am Donnerstag mit. Dabei seien die Diebe an rund 20.000 E-Mail-Adressen sowie in einigen Fällen an Telefonnummern und Postanschriften gelangt, sagte eine Sprecherin der Nachrichtenagentur dpa. Bei den Betroffenen soll es sich um Journalisten und Seminarteilnehmer handeln. Die Datenbank steht der Mitteilung zufolge in keiner Verbindung mit dem internen IT-System der EZB. Auch seien keine marktrelevanten Daten betroffen.

Die EZB wurde der Mitteilung zufolge auf den Datendiebstahl aufmerksam, weil über eine anonyme E-Mail am späten Montagabend finanzielle Forderungen für die Daten gestellt wurden. Zwar sei der größte Teil der Datenbank verschlüsselt, jedoch seien auch Teile davon wie E-Mail-Adressen, einige Straßennamen und Telefonnummern unverschlüsselt gewesen.

Die Zentralbank nimmt nach eigenen Angaben die Sicherheitslücke "extrem ernst". Die Polizei sei informiert worden und habe Ermittlungen aufgenommen. Alle betroffenen Nutzer seien informiert und alle Passwörter auf dem System geändert worden.

Die EZB wurde 1998 gegründet und überwacht die Geld- und Währungspolitik innerhalb des Euroraums.


eye home zur Startseite
drmccoy 24. Jul 2014

Wenigstens träumst du von schönen Dingen :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock
  2. NRW.BANK, Düsseldorf
  3. über Hays AG, Karlsfeld
  4. Thalia Bücher GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 109,00€
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    JouMxyzptlk | 06:44

  2. Klassisches White Collar Crime

    JouMxyzptlk | 06:34

  3. Re: Lenkradsteuerung?

    Andi K. | 04:32

  4. Re: Das Ultimative Update

    Andi K. | 04:25

  5. Re: Mensch Hauke

    teenriot* | 04:18


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel