Abo
  • Services:
Anzeige
Das M4 ist zwar nicht sonderlich dünn, aber sehr schnell.
Das M4 ist zwar nicht sonderlich dünn, aber sehr schnell. (Bild: Eurocom)

Eurocom M4: 13,3-Zoll-Notebook mit 3.200 x 1.800 Pixeln und i7-4940MX

Eurocom hat das M4-Notebook vorgestellt und Benchmarks des leistungsfähigen Gerätes veröffentlicht. Das M4 in der höchsten Ausbaustufe nutzt einen Core i7-4940MX mit Haswell-Architektur und die Maxwell-Grafik Geforce GTX 860M.

Anzeige

Das M4-Notebook von Eurocom zählt zu den schnellsten Geräten im 13,3-Zoll-Format: Im Vollausbau berechnen ein Core i7-4940MX und eine Geforce GTX 860M die Grafiken auf dem mit 3.200 x 1.800 Pixeln auflösenden IPS-Panel. Diese Leistung reicht laut Hersteller für 5.304 Punkte im 3D Mark 11. Das ist ungefähr so schnell wie eine niedriger getaktete Geforce GTX 660 für Desktop-PCs mit einem Core i7-2600K.

  • Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)
  • Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)
  • Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)
  • Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)
  • Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)
  • Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)
Das Eurocom M4 (Bild: Eurocom)

Die 960 Euro teure Grundausstattung des 2 Kilogramm schweren M4 beginnt bei einem i7-4700MQ (Intels schnellster Haswell für Notebooks), einem einzelnen 8-GB-DDR3-Modul, einer SSHD mit 500 GByte mit integrierten 64 MByte Flash-Cache und einer Sound Blaster Cinema. Das spiegelnde IPS-Panel bietet 3.200 x 1.800 Bildpunkte, das entspricht rund 70 Prozent der Pixel der 4K-Auflösung.

Mit allen Optionen ausgereizt, fasst das knapp drei cm dicke M4 satte 3 TByte an SSD-Speicher, einen Core i7-4940MX, WLAN nach ac-Standard und 16 GByte DDR3-1866. Windows 8.1 Professional ist auf Wunsch vorinstalliert. So ausgestattet, kostet das Gerät allerdings über 4.000 Euro - Zubehör, wie einen zweiten Akku, nicht mitgerechnet. Der vorinstallierte soll für fünf Stunden reichen.

Die Leistung des Vollausbaus ähnelt mit 6,95 Punkten im Cinebench R11.5 (64 Bit) einem Core i7-2600K, einem der schnellsten Oberklasseprozessoren von 2011. Die Geforce GTX 860M basiert auf dem GM107-Chip und damit der aktuellen Maxwell-Architektur. Die theoretische Rechenleistung liegt ähnlich wie bei der GTX 765M bei 1.317 GFLOPS, die Datentransferrate ist jedoch deutlich höher.


eye home zur Startseite
rabatz 15. Apr 2014

Was spricht gegen ein Thinkpad oder ein HP Elitebook/ZBook?

PutinFreund 15. Apr 2014

Es gibt Gamer und Gamer. Ich bin auch Gamer und habe ein AMD Notebook. Es gibt ganz...

FaLLoC 15. Apr 2014

Die Programme/Betriebssysteme werden sich ohne Bedarf (=ausreichende Verbreitung von...

Kasabian 15. Apr 2014

Also matt ist schon ganz praktisch wenn man auch öfter draußen sein Teil nutzen muss...

Kasabian 15. Apr 2014

nicht nur mit diesen ;D Ich frage mich was der Quark soll, wenn doch Farben und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  2. Continental AG, Regensburg
  3. über Ratbacher GmbH, Bodenseeregion
  4. Allplan Development Germany GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Uncharted 4 34,99€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...
  2. 49,99€
  3. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  2. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  3. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  4. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  5. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  6. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  7. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  8. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  9. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  10. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: In vielen Ländern Europas ist der...

    robinx999 | 20:50

  2. Re: Und die Künstler...

    Sharra | 20:47

  3. Re: Während die Nachbarländer dann schon...

    Faksimile | 20:38

  4. Re: Externes Gerät? Token?

    eXeler0n | 20:36

  5. ISO 26262

    PiranhA | 20:32


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel