EU-Staaten: Datenroaming darf höchstens 70 Cent pro MByte kosten
(Bild: EU)

EU-Staaten Datenroaming darf höchstens 70 Cent pro MByte kosten

Eine neue Obergrenze für das Datenroaming im Mobilfunk in der Europäischen Union tritt ab Juli 2012 in Kraft. "Die Roamingabzocke in der EU dürfte damit endgültig beendet sein", sagte Neelie Kroes.

Anzeige

Ab dem 1. Juli 2012 darf das Datenroaming in der EU höchstens 70 Cent pro MByte plus Mehrwertsteuer kosten. Die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Neelie Kroes, erklärte am 28. Juni 2012: "Mit den Preisobergrenzen für den Datenverkehr werden die Roamingpreise endlich den Bedürfnissen der Smartphone-Generation angepasst. Die Roamingabzocke in der EU dürfte damit endgültig beendet sein. Ich freue mich, dass die Europäische Union so dafür sorgt, dass ihren Bürgern künftig jedes Jahr mehr Geld in der Tasche bleibt." Der Wettbewerb dürfte die Preise noch weiter drücken.

Im Juli 2009 verlangten viele Mobilfunkbetreiber noch mehr als 4 Euro pro MByte.

Die Verbraucher sollen in einigen Jahren die Möglichkeit erhalten, vor einer Reise einen separaten Roamingvertrag abzuschließen oder sich am Zielort einen Provider zu suchen. Diese Möglichkeit wird ab dem 1. Juli 2014 bestehen.

Auch die mobile Sprachtelefonie wird billiger: Ab Juli 2012 betragen die neuen Höchstpreise für Mobilfunknutzer 29 Cent pro Minute plus Mehrwertsteuer für einen abgehenden und 8 Cent pro Minute für einen eingehenden Anruf. Das Versenden einer SMS kostet 9 Cent plus Mehrwertsteuer. Der durchschnittliche Mehrwertsteuersatz in der EU liegt 2012 bei 21 Prozent. Wer einen Vertrag mit einem deutschen Anbieter hat, zahlt 19 Prozent.

Die innerhalb der EU übliche Warnung vor zu hohen Roaminggebühren wird auch außerhalb der EU eingeführt. Vorausgesetzt, das im Ausland genutzte Mobilfunknetz erfüllt die technischen Anforderungen dafür, hieß es in einer Mitteilung des Europäischen Parlaments. Dann sollen Kunden eine Warnung erhalten, sobald sie mehr als 50 Euro Roamingkosten verbraucht haben. Dieser Grenzwert gilt noch ohne Aufschlag der Mehrwertsteuer.


cuthbert 29. Jun 2012

Also wären das dann ja ca 12ct/SMS, womit man aus dem Ausland günstiger simsen könnte als...

ThiefMaster 29. Jun 2012

Es gibt nämlich außer Abzocke/Gewinnmaximierung keinen Grund dafür.

lisgoem8 29. Jun 2012

Gilt diese Deckelung für Ds. in der Schweiz eigentlich auch?

Paule 29. Jun 2012

Es gibt doch noch die andere Regel, daß Datenroaming nach Kosten von 50¤ (?) gesperrt...

Flying Circus 29. Jun 2012

Mach doch. Ich vermute, sie werden sich bei ein paar Tausend Euro mit Dir einigen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Application Engineer (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  3. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w)
    über SLP Personalberatung GmbH, südlich von Stuttgart
  4. Module Architect System (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€
  2. NEU: Final Fantasy Type-0 Steelbook Edition (PS4/XBO)
    39,97€
  3. VORBESTELLBAR: Risen 3 Enhanced Edition (PS4)
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 21.08.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. US-Steuerbehörde

    Hunderttausend Konten kompromittiert

  2. Teststrecke

    Hyperloop wird in Kalifornien gebaut

  3. Surreal Vision

    Oculus VR kauft Spezialisten für gemischte Realität

  4. Microsoft

    Cortana kommt auf Android und iOS

  5. Mobilfunk

    Frequenzversteigerung beginnt heute in Deutschland

  6. VW Car Net

    Volkswagen unterstützt Android Auto, Carplay und Mirrorlink

  7. Yeair

    Benzincopter fliegt eine Stunde lang

  8. Elektromobilität

    Elektroautos sind etwas fürs Land

  9. TV-Kabelnetz

    Primacom will auf 500 MBit/s beschleunigen

  10. Linux-Distribution

    Fedora 22 ist ein Release für Admins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  2. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  3. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"

Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
Die Woche im Video
Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
  1. Die Woche im Video Tests, Tests, Tests
  2. Die Woche im Video Microsoft greift an, AMD kündigt an, BND-Affäre zieht an
  3. Die Woche im Video Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Re: technische Gründe für /boot auf ext4?

    Seitan-Sushi-Fan | 09:45

  2. Re: Dubios

    siola | 09:44

  3. Modellflugplätze

    FaLLoC | 09:44

  4. Re: XFS als Standard ?

    Seitan-Sushi-Fan | 09:43

  5. Re: Erst einmal den Server abdichten

    sasee_bln | 09:43


  1. 09:51

  2. 09:42

  3. 09:39

  4. 09:04

  5. 08:59

  6. 08:44

  7. 08:22

  8. 20:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel