Abo
  • Services:
Anzeige

EU-Kommissarin Kroes: "Geld für WLAN am Flughafen Düsseldorf ist Diebstahl"

EU-Kommissarin Kroes hat wütende Tweets über die WLAN-Gebühren auf dem Flughafen Düsseldorf abgesetzt. Anderswo sei das kostenlos. Der Flughafen reagiert mit 30 Freiminuten für alle.

Anzeige

Neelie Kroes, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, hat sich bei Twitter verärgert über die WLAN-Gebühren am Flughafen Düsseldorf geäußert. "Auf dem Flughafen Düsseldorf verlangen sie Geld für Wifi - das ist Diebstahl! Wir zahlen sehr hohe Gebühren um Flughäfen zu nutzen, die Menschen erwarten Konnektivität im Jahr 2014!".

Weiter twitterte Kroes: "6 Euro pro Stunde hier am Flughafen Düsseldorf. Dagegen ist Roaming billig." Kroes, die EU-Kommissarin für die Digitale Agenda ist, will den Wegfall der Roaminggebühren in Europa. Sie erklärte im Februar 2014: "Die Verbraucher schränken ihre Handynutzung auf extreme Weise ein, und davon haben auch die Unternehmen nichts." Roaming habe keinen Sinn in einem Binnenmarkt und sei auch wirtschaftlich kurzsichtig. Laut einer Studie schränken 94 Prozent der Europäer, die außerhalb ihres Heimatlandes unterwegs sind, die Nutzung von Diensten wie Facebook aus Angst vor hohen Roaminggebühren ein.

Sie retweetete zudem demonstrativ eine Nachricht über kostenloses WLAN am Flughafen Dublin.

Der Flughafen Düsseldorf regierte mit einer Ankündigung, die Preise für das WLAN zu senken. Darin heißt es, ab dem 2. April gebe es einen neuen Service: 30 Minuten kostenloses WLAN am Düsseldorfer Flughafen für Besucher und Passagiere.

Das Gratisangebot basiert auf einer Kooperation des Düsseldorfer Flughafens mit dem Kommunikationsanbieter Vodafone und wurde in den vergangenen Monaten erarbeitet. "Sind die 30 Minuten abgelaufen, besteht die Möglichkeit, das WLAN kostenpflichtig weiter zu nutzen. 30 Minuten kosten beispielsweise vier Euro und sind 24 Stunden lang nutzbar."


eye home zur Startseite
Analysator 28. Mär 2014

Fliege manchmal Schweden -> London un dhab immer WLAN am Flughafen. Braucht man nicht...

Analysator 28. Mär 2014

Da gibts dann nicht mal kaufbares WLAN... Richtig "lustig" fand ich es aber immer, mit...

JHB 27. Mär 2014

Wenn du einen Pilz hast gehst du zum Gynäkologen/ Urologen und bekommst ein Rezept und...

LibertaS 27. Mär 2014

Regel Nummer 1 im Internet: gehe vorsichtig mit deinen Sockenpuppen um.

Anonymer Nutzer 27. Mär 2014

Die gibt es in anderen Ländern nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants GmbH, München
  2. Rhenus Assets & Services GmbH & Co. KG, Holzwickede
  3. T-Systems International GmbH, Bonn
  4. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: Ich lass das mal hier. Vielleicht objektiver.

    Crossfire579 | 04:09

  2. Re: Reichweite Autobahn

    Vanger | 04:04

  3. Re: Langzeiterfahrung Tesla

    WonderGoal | 03:58

  4. Re: Die Masche ist mir auch schon aufgefallen

    Seismoid | 03:49

  5. Re: Kaputte Welt.

    Seismoid | 03:39


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel