Abo
  • Services:
Anzeige
Defektes iPad Pro 9,7 Zoll
Defektes iPad Pro 9,7 Zoll (Bild: Ivan Morote/Twitter)

Error 56: iOS 9.3.2 macht iPad Pro 9,7 Zoll unbrauchbar

Defektes iPad Pro 9,7 Zoll
Defektes iPad Pro 9,7 Zoll (Bild: Ivan Morote/Twitter)

Kaum ist es da, schon macht es Probleme: Das Update auf ​iOS 9.3.2 hat zahlreichen Berichten zufolge das iPad Pro 9,7 Zoll lahmgelegt. Von der Installation kann derzeit nur abgeraten werden.

Kurz nach Apples Veröffentlichung von iOS 9.3.2 am 16. Mai 2016 häufen sich in Anwenderforen und auf Twitter bereits Hinweise darauf, dass es in einigen Fällen gravierende Probleme mit dem Betriebssystemupdate gebe. Besitzer des kleinen iPad Pro mit 9,7 Zoll großem Bildschirm haben nach der Installation festgestellt, dass ihr System nicht mehr bootet.

Anzeige

Die betroffenen Anwender sehen einen Error 56 auf dem Bildschirm des iPad Pro und werden aufgefordert, ihre Geräte an den Rechner anzuschließen und mit iTunes zurückzusetzen. Leider funktioniert die Restore-Prozedur nach Angaben der Nutzer nicht.

In Apples Supportdatenbank wird der Error 56 mit einem Hardware-Fehler verbunden. Die Anwender werden aufgefordert, die neue Version von iTunes zu installieren und zweimal zu versuchen, einen Restore durchzuführen. Wenn das nicht klappe, müsse der Apple-Kundendienst verständigt werden.

Vermutlich wird Apple in den kommenden Tagen ein Update von iOS 9.3.2 veröffentlichen, mit dem das Problem gelöst wird.

Erst im Februar 2016 hatte Apple mit einem ähnlichen Problem zu tun, das beim Austausch des Touch-ID-Fingerabdrucksensors durch unautorisierte Komponenten entstand. Nach dem Aufspielen eines Updates erschien Error 53 und das Gerät ließ sich nicht mehr in Betrieb nehmen. Mit iOS 9.2.1 wurden die durch den Error 53 unbrauchbar gemachten Geräte wieder aktiviert.


eye home zur Startseite
greytux 18. Mai 2016

Du darfst gerne schon heute darüber nachdenken. Nicht schlimm.

Nikolai 18. Mai 2016

Das würde weder im Start-Beitrag noch in meinem (auf den du geantwortet hast...

hmuellers 17. Mai 2016

Möglicher Grund, warum das iPad Pro 9.7 hängt: http://forums.macrumors.com/threads/ios-9...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  3. Daimler AG, Esslingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Civilization VI gratis erhalten
  2. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Danke an Ubisoft...

    ohinrichs | 06:36

  2. Re: ich habe dieses freizeit sport spiele thema...

    ohinrichs | 06:32

  3. Mit Glasfaser wäre das nicht passiert :-)

    Jolla | 06:32

  4. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    Ach | 06:17

  5. Re: Es werden "bis zu 300 MBit/s innerhalb eines...

    Ovaron | 06:00


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel