Epson Expression Photo XP-850
Epson Expression Photo XP-850 (Bild: Epson)

Epson Expression Photo Multifunktionsgeräte drucken 300 Jahre haltbare Fotos

Epson hat zwei Tintenstahler-Multifunktionsgeräte vorgestellt, die speziell für den Fotodruck entwickelt wurden. Die Drucke sollen durch eine Spezialtinte bis zu 300 Jahre haltbar sein.

Anzeige

Die Epson-Modelle Expression Photo XP-850 und Expression Photo XP-750 sind Multifunktionsdrucker, die außer über das Tintendruckwerk über einen Scanner und eine Kopierfunktion verfügen. Der XP-850 hat außerdem eine Faxfunktion.

  • Epson Expression Photo XP-850 (Bild: Epson)
  • Epson Expression Photo XP-750 (Bild: Epson)
Epson Expression Photo XP-850 (Bild: Epson)

Über WLAN kann auch schnurlos gedruckt und gescannt werden. Die Geräte unterstützen Apple Airprint und Google Cloud Print. Dazu kommt ein Ethernet-Anschluss. Gescannt wird mit einer Auflösung von 2.400 x 4.800 dpi. Die Druckgeschwindigkeit gibt Epson mit bis zu 32 DIN-A4-Seiten pro Minute an, wobei damit die Geschwindigkeit bei geringster Druckqualität gemeint ist.

Die "Claria Photo HD"-Tinte von Epson soll Fotodrucke mit einer Haltbarkeit von bis zu 300 Jahren ermöglichen. Die Drucker arbeiten mit sechs Tinten auf Pigmentbasis. Der Unterschied zwischen beiden Geräten: Beim Epson Expression XP-850 ist noch ein automatischer Einzug für doppelseitiges Scannen, Kopieren und Faxen eingebaut.

Glatter Papierweg für schwere Papiere und Pappen

Neben einem normalen Papiereinzug ist eine gesonderte Papierzuführung an der Rückseite vorhanden, über die Karton und schweres Papier eingezogen werden können. An der Vorderseite befinden sich zwei Papierkassetten. Wer will, kann über einen Einschub auch geeignete DVDs und CDs bedrucken.

Der Expression Photo XP-750 soll ab November für rund 230 Euro erhältlich sein. Für den Expression Photo XP-850 verlangt Epson rund 270 Euro. Den Preis für die Tintenpatronen, die für die 300jährige Haltbarkeit der Drucker verantwortlich sind, teilte Epson bislang noch nicht mit.


redbullface 06. Sep 2012

Ich würde gerne wissen ob das von euch ausgedachte Zahlen sind.

fehlermelder 05. Sep 2012

wie schon gesagt, hier geht es ja um Privat. Kann im Museum landen, ist aber nicht von...

Anonymer Nutzer 05. Sep 2012

Was aber aus kostengründen ohnehin keiner tun würde ;)

Fotobar 05. Sep 2012

Zum einen wird sich Epson mit einer kleingedruckten Richtlinie über diese gewagte Aussage...

Fotobar 05. Sep 2012

Was soll denn soeine Patrone kosten, und wie viele Drucke übersteht eine Patrone...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministratoren (m/w) für SAP Basis, AIX, TSM und Applikationssupport
    Standard Life, Frankfurt am Main
  2. Manager IT (m/w)
    Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt
  3. Anwendungsentwickler Notes (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. IT Support Engineer Windows / Citrix (m/w)
    PIRONET NDH Datacenter AG & Co. KG, Köln

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. TIPP: Amazon Fire TV
    84,00€
  3. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    529,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel