Epson: A3 bedrucken über WLAN
Epson Stylus Photo 1500W (Bild: Epson)

Epson A3 bedrucken über WLAN

Der neue Epson-A3+-Fotodrucker Stylus Photo 1500W kann nicht nur über USB mit Druckdaten versorgt werden, sondern auch über WLAN. Das funktioniert auch von iPads und iPhones sowie Android-Geräten aus.

Anzeige

Der Epson Stylus Photo 1500W kann zahlreiche Druckmedien wie Hochglanzpapier, Normalpapier, Umschläge, aufbügelbare Folien, CDs und DVDs bedrucken. Das Gerät arbeitet mit sechs Einzeltinten und erreicht eine Druckauflösung von bis zu 5.760 x 1.440 dpi und eine Tröpfchengröße von 1,5 Picolitern.

  • Epson Stylus Photo 1500W (Bild: Epson)
  • Epson Stylus Photo 1500W (Bild: Epson)
  • Epson Stylus Photo 1500W (Bild: Epson)
Epson Stylus Photo 1500W (Bild: Epson)

In 45 Sekunden soll ein 10 x 15 cm großes Foto ausgedruckt werden können. Darüber hinaus spezifiziert Epson die Druckgeschwindigkeit mit 16 Seiten pro Minute im Monochrom- und 16 Seiten pro Minute im Farbdruck.

Für den mobilen Druck über WLAN stellt Epson seine Epson-iPrint-App für iOS und Android zur Verfügung. Epsons Fotodrucker Stylus Photo 1500W soll rund 410 Euro kosten.


SoniX 13. Mär 2012

Braucht man solche Features wie Android/iPhone Anbindung überhaupt am Drucker? Ich...

thepiman 13. Mär 2012

Lustig finde ich auch immer den Hinweis wie lange ein 10 x 15 Foto braucht. Das Ding ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Teamleitungen (m/w) für Betreute Lokale Netze an beruflichen Schulen
    Landeshauptstadt München, München
  2. Abteilungsleiter IT-Systemtechnik (m/w)
    LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen bei Mainz
  3. Ad Manager (m/w)
    Heise Medien Gruppe GmbH & Co. KG, Hannover oder München
  4. Web-Entwickler (m/w)
    PROJECT PI Immobilien AG, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Versatel

    United Internet kauft Glasfasernetz für 586 Millionen Euro

  2. Android Wear

    Google will die Smartwatch klüger machen

  3. Flir One

    PIN-Ausspähung per Wärmesensor

  4. Dolby Atmos probegehört

    Klang aus der Decke kommt fürs Heimkino

  5. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  6. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  7. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  8. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  9. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  10. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel