Unreal Engine 3 auf einem Asus-Tablet mit Tegra 3
Unreal Engine 3 auf einem Asus-Tablet mit Tegra 3 (Bild: Epic Games)

Epic Games Vollversion der Unreal Engine 3 läuft unter Windows RT

Gemeinsam mit Nvidia hat Epic Games in Berlin gezeigt, dass die Unreal Engine 3 auch auf Tablets mit Windows RT läuft. Nun könnten die Publisher Reihen wie Mass Effect oder Borderlands vergleichsweise einfach portieren.

Anzeige

Am Stand von Asus hat Epic Games auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) in Berlin seine Unreal Engine 3 auf einem Tablet vorgeführt. Zu sehen war die Techdemo "Epic Citadel". Die ist zwar schon gut zwei Jahre alt, wirkt aber immer noch spektakulär. Laut Epic läuft die Demo auf dem mit einem Tegra 3 ausgestatteten Asus Vivo Tab RT (das bislang als Tablet 600 vorgestellt war) mit 35 bis 40 Bildern pro Sekunde.

Laut Epic-Vizechef Mark Rein läuft die Unreal Engine 3 auf Windows RT mit allen Funktionen von DirectX-9 sowie allen Shadern ohne Einschränkungen. Das bedeutet, dass Entwickler oder Publisher ihre Konsolen- und PC-Spiele - auch ältere - ohne sonderlich großen Arbeitsaufwand auf Tablets mit dem Microsoft-Betriebssystem portieren könnten; umfangreiche Anpassungen wären allerdings teils bei der Bedienung nötig. Epic weist darauf hin, dass die Engine nun auch offiziell auf Windows 8 läuft. Entwickler mit den entsprechenden Lizenzen können ab sofort auf die neuen Fassungen zugreifen.


fad al-erroh 31. Aug 2012

mittlerweile empfinde das uninformierte geblubber der linux-eiferer als noch...

wmayer 30. Aug 2012

In Laptops hat man doch auch z.B. die 660M. Und so lahm ist die ja wohl auch nicht. "Die...

Cohaagen 30. Aug 2012

So verkrüppelt scheint die iOS-Version aber auch nicht zu sein. http://www.golem.de/1012...

Kommentieren



Anzeige

  1. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
  2. IT-Systemkaufmann (m/w) Schwerpunkt Datenaustausch SAP-RE / NON-SAP
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Entwicklungsingenieur Hardware-in-the-Loop-Simulat- ion (m/w)
    GIGATRONIK Holding GmbH, Köln
  4. SAP Berater/in QM-Prozesse und Lösungen
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Lucy [Blu-ray]
    14,49€
  2. VORBESTELLBAR: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    17,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. Kill Bobby Z, Brotherhood, Cold Blooded, Dead Man Running)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. IMHO

    Zertifizierungen sind der falsche Weg

  2. Firmware

    Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos

  3. Hutchison Whampoa

    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

  4. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  5. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  6. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  7. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  8. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  9. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  10. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10: Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
Windows 10
Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

    •  / 
    Zum Artikel