Abo
  • Services:
Anzeige
Unreal Engine 3 auf einem Asus-Tablet mit Tegra 3
Unreal Engine 3 auf einem Asus-Tablet mit Tegra 3 (Bild: Epic Games)

Epic Games: Vollversion der Unreal Engine 3 läuft unter Windows RT

Unreal Engine 3 auf einem Asus-Tablet mit Tegra 3
Unreal Engine 3 auf einem Asus-Tablet mit Tegra 3 (Bild: Epic Games)

Gemeinsam mit Nvidia hat Epic Games in Berlin gezeigt, dass die Unreal Engine 3 auch auf Tablets mit Windows RT läuft. Nun könnten die Publisher Reihen wie Mass Effect oder Borderlands vergleichsweise einfach portieren.

Am Stand von Asus hat Epic Games auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) in Berlin seine Unreal Engine 3 auf einem Tablet vorgeführt. Zu sehen war die Techdemo "Epic Citadel". Die ist zwar schon gut zwei Jahre alt, wirkt aber immer noch spektakulär. Laut Epic läuft die Demo auf dem mit einem Tegra 3 ausgestatteten Asus Vivo Tab RT (das bislang als Tablet 600 vorgestellt war) mit 35 bis 40 Bildern pro Sekunde.

Anzeige

Laut Epic-Vizechef Mark Rein läuft die Unreal Engine 3 auf Windows RT mit allen Funktionen von DirectX-9 sowie allen Shadern ohne Einschränkungen. Das bedeutet, dass Entwickler oder Publisher ihre Konsolen- und PC-Spiele - auch ältere - ohne sonderlich großen Arbeitsaufwand auf Tablets mit dem Microsoft-Betriebssystem portieren könnten; umfangreiche Anpassungen wären allerdings teils bei der Bedienung nötig. Epic weist darauf hin, dass die Engine nun auch offiziell auf Windows 8 läuft. Entwickler mit den entsprechenden Lizenzen können ab sofort auf die neuen Fassungen zugreifen.


eye home zur Startseite
fad al-erroh 31. Aug 2012

mittlerweile empfinde das uninformierte geblubber der linux-eiferer als noch...

wmayer 30. Aug 2012

In Laptops hat man doch auch z.B. die 660M. Und so lahm ist die ja wohl auch nicht. "Die...

Cohaagen 30. Aug 2012

So verkrüppelt scheint die iOS-Version aber auch nicht zu sein. http://www.golem.de/1012...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Europäische Union einmischen

    MarioWario | 05:19

  2. Re: Das sollte man mit anderen Konzernen auch machen

    Der Supporter | 05:18

  3. Re: "will fair behandelt werden"

    ClausWARE | 04:59

  4. Re: Buhuu...am Ende nutzen sie doch wieder alle...

    nasenweis | 04:56

  5. Re: Mittelfristig wird sich die freie Variante...

    scheuchzeri | 04:43


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel