Epic Games: Unreal Engine 4 soll in diesem Jahr "die Leute schockieren"
Samaritan-Techdemo, Unreal Engine 3 (Bild: Epic Games)

Epic Games Unreal Engine 4 soll in diesem Jahr "die Leute schockieren"

Spektakuläre Grafik kündigt Epic Games für die Unreal Engine 4 an. Nach Angaben eines Mitarbeiters soll das neue Grundgerüst für Games bereits 2012 erscheinen - und tiefgreifende Auswirkungen auf die Branche haben.

Anzeige

"Die Leute werden schockiert sein, wenn sie die Unreal Engine 4 später in diesem Jahr zu Gesicht bekommen und dann sehen, welche tiefgreifenden Auswirkungen sie haben wird", hat Mark Rein, Vizechef von Epic Games, bei einer Branchenveranstaltung in Las Vegas der US-Seite G4tv.com gesagt. Wann genau es erste Informationen gibt, ist noch nicht bekannt - die mit Abstand beste Gelegenheit in nächster Zeit wäre die Game Developers Conference (GDC), die Anfang März 2012 in San Francisco stattfindet. Epic hatte auf der GDC 2011 seine auf der Unreal Engine 3 basierende Techdemo "Samaritan" vorgestellt, mit der das Unternehmen auch einen Blick in die Zukunft der Spielegrafik bieten wollte.

Bei Epic Games verantwortet Tim Sweeney die Entwicklung der neuen Engine. Im September 2011 hatte Sweeney - der von einer Veröffentlichung 2014 ausging - berichtet, dass seine größte Herausforderung das Skalieren mit vielen Prozessorkernen sei. "Wenn man 20 Prozessorkerne hat, kann man nicht einfach festlegen, dass einer für Animationen verwendet wird und der andere für Gesichtsdetails. Und zwar deshalb, weil sich diese Parameter dynamisch ändern in Abhängigkeit von den Dingen, die auf dem Bildschirm angezeigt oder geladen werden", sagte Sweeney damals.

Bei anderen Gelegenheiten hatten Vertreter von Epic Games gesagt, dass die neue Engine erst mit der nächsten Konsolengeneration - gemeint sind in erster Linie die Nachfolger der Xbox 360 und der Playstation 3 - auf den Markt kommen sollte. Das schließt allerdings eine erste Präsentation bereits 2012 nicht aus.


Hotohori 13. Feb 2012

Du übertreibst etwas. ;) Es regt auch die Phantasie an, wenn man zwar eine Grafik vor...

Z101 13. Feb 2012

"erst mit der nächsten Konsolengeneration - gemeint sind in erster Linie die Nachfolger...

Realist_X 13. Feb 2012

ich glaube, ich spiele lieber ein 320x200 Pixel Adventure als ein neues Unreal...

Vollstrecker 13. Feb 2012

Demnächst nimmt man sein iPhone und sagt der Siri: "Ey mach mir mal ein Game wie WOW...

Hotohori 12. Feb 2012

Ich glaub nicht das man sich darauf wirklich freuen kann, solche Filme kriegt doch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Scrum Master (m/w)
    NEMETSCHEK Allplan Systems GmbH, München
  2. IT-Spezialist/in Shop Floor Control und Produktionslogistik
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. IT Risk Officer/IT Risiko Spezialist (m/w) für Operatives Risiko Management
    Vattenfall Europe Business Services GmbH, Hamburg, Berlin, Amsterdam (Niederlande)
  4. Fachbereichsleiter (m/w) Produktionsmittelmanagement Storage
    gkv informatik, Wuppertal

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  2. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  3. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  4. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  5. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  6. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  7. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  8. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen

  9. Phishing-Angriffe

    Nigerianische Scammer rüsten auf

  10. Nvidia Shield Tablet ausprobiert

    Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel