Epic Games: Unreal Engine 4 soll in diesem Jahr "die Leute schockieren"
Samaritan-Techdemo, Unreal Engine 3 (Bild: Epic Games)

Epic Games Unreal Engine 4 soll in diesem Jahr "die Leute schockieren"

Spektakuläre Grafik kündigt Epic Games für die Unreal Engine 4 an. Nach Angaben eines Mitarbeiters soll das neue Grundgerüst für Games bereits 2012 erscheinen - und tiefgreifende Auswirkungen auf die Branche haben.

Anzeige

"Die Leute werden schockiert sein, wenn sie die Unreal Engine 4 später in diesem Jahr zu Gesicht bekommen und dann sehen, welche tiefgreifenden Auswirkungen sie haben wird", hat Mark Rein, Vizechef von Epic Games, bei einer Branchenveranstaltung in Las Vegas der US-Seite G4tv.com gesagt. Wann genau es erste Informationen gibt, ist noch nicht bekannt - die mit Abstand beste Gelegenheit in nächster Zeit wäre die Game Developers Conference (GDC), die Anfang März 2012 in San Francisco stattfindet. Epic hatte auf der GDC 2011 seine auf der Unreal Engine 3 basierende Techdemo "Samaritan" vorgestellt, mit der das Unternehmen auch einen Blick in die Zukunft der Spielegrafik bieten wollte.

Bei Epic Games verantwortet Tim Sweeney die Entwicklung der neuen Engine. Im September 2011 hatte Sweeney - der von einer Veröffentlichung 2014 ausging - berichtet, dass seine größte Herausforderung das Skalieren mit vielen Prozessorkernen sei. "Wenn man 20 Prozessorkerne hat, kann man nicht einfach festlegen, dass einer für Animationen verwendet wird und der andere für Gesichtsdetails. Und zwar deshalb, weil sich diese Parameter dynamisch ändern in Abhängigkeit von den Dingen, die auf dem Bildschirm angezeigt oder geladen werden", sagte Sweeney damals.

Bei anderen Gelegenheiten hatten Vertreter von Epic Games gesagt, dass die neue Engine erst mit der nächsten Konsolengeneration - gemeint sind in erster Linie die Nachfolger der Xbox 360 und der Playstation 3 - auf den Markt kommen sollte. Das schließt allerdings eine erste Präsentation bereits 2012 nicht aus.


Hotohori 13. Feb 2012

Du übertreibst etwas. ;) Es regt auch die Phantasie an, wenn man zwar eine Grafik vor...

Z101 13. Feb 2012

"erst mit der nächsten Konsolengeneration - gemeint sind in erster Linie die Nachfolger...

Realist_X 13. Feb 2012

ich glaube, ich spiele lieber ein 320x200 Pixel Adventure als ein neues Unreal...

Vollstrecker 13. Feb 2012

Demnächst nimmt man sein iPhone und sagt der Siri: "Ey mach mir mal ein Game wie WOW...

Hotohori 12. Feb 2012

Ich glaub nicht das man sich darauf wirklich freuen kann, solche Filme kriegt doch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  2. Leiter(in) Stabsstelle Architekturmanagement
    Toll Collect GmbH, Berlin
  3. IT-Infrastruktur Security Spezialist (m/w)
    NRW.BANK, Düsseldorf
  4. SAP QM Business Analyst (m/w)
    Novartis Vaccines, Marburg on the Lahn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Anonymisierung

    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

  2. Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

  3. Chris Roberts

    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

  4. Leistungsschutzrecht

    Google keilt gegen Springer und Burda

  5. Onlinehändler

    Zalando geht an die Börse

  6. Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland

  7. OPNFV

    Linux Foundation gründet Plattform für virtualisierte Netze

  8. Eve Online

    Überarbeitete Wurmlöcher

  9. Samsung

    Smartwatch Gear S mit Telefonfunktion wird teuer

  10. Telefónica und E-Plus

    E-Plus wird hundertprozentige Telefónica-Tochter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

    •  / 
    Zum Artikel