Entwicklerkonferenz: Besucherrekord auf der GDC 2013
GDC 2013 (Bild: UBM Tech Game Network)

Entwicklerkonferenz Besucherrekord auf der GDC 2013

Rund 23.000 Fachbesucher waren zu Gast auf der Games Developers Conference in San Francisco - kein Wunder, denn thematisch war die Veranstaltung so interessant wie lange nicht mehr.

Anzeige

Die Game Developers Conference (GDC) 2013 hat nach Angaben des Veranstalters UBM Tech Game Network einen Besucherrekord aufgestellt: Rund 23.000 Entwickler und andere Brancheninsider waren offiziell auf der Veranstaltung, die vom 25. bis 29. März 2013 in San Francisco stattgefunden hat.

Wichtige Themen waren unter anderem die Playstation 4, deren Innenleben Sony ausführlich vorgestellt hat - vom Gehäuse der Konsole war auch in San Francisco nichts zu sehen. Ein anderer Themenschwerpunkt waren Virtual-Reality-Geräte wie Oculus Rift. Mit dem Head Mounted Display hat sich nicht nur der Hersteller Oculus VR, sondern auch eine Reihe von Entwicklern beschäftigt, etwa Michael Abrash von Valve.

Obwohl die GDC eigentlich keine Messe für die Vorstellung neuer Produkte sein soll, gab es doch eine Reihe von Ankündigungen. Die beiden mit Abstand wichtigsten: Battlefield 4 von Entwickler Dice und Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain.

Die nächste Game Developers Conference findet vom 17. bis 21. März 2014 wieder in San Francisco statt. Der europäische Ableger, die GDC Europe, ist Teil der Gamescom und lädt vom 19. bis 21. August 2013 nach Köln.


Wakarimasen 03. Apr 2013

dazu kommt das die Gamescom letztes Jahr etwa 300k(?) Besucher hatte und Europa nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Project Manager (m/w)
    p3b ag, Winterthur (Schweiz)
  2. IT-Spezialist/-in für Anwendungs­administration
    Dataport, Hamburg oder Bremen
  3. IT-Systemtechniker (m/w)
    PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  4. Leiter/in Kundenbetreuungsbereich Software-Portfoliomanagement
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Thaw

    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

  2. Threshold

    Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü

  3. Neue AGB

    Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

  4. Handelsplattform

    Datenschützer warnt vor Alibaba

  5. Playstation

    Remote-Play-Funktion für viele Android-Geräte portiert

  6. Apple

    10 Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft

  7. Deutsche Post

    Sicherheitslücke in Sendungsverfolgung von DHL

  8. Star-Wars-Dreharbeiten

    Drohnenabwehr gegen übermütige Fans

  9. Asus Vivo Tab 8

    Windows-Tablet mit 8-Zoll-Display kommt für 200 Euro

  10. Test Wasteland 2

    Abenteuer in der postnuklearen Textwüste



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Mehr Lohn Neue mehrtätige Streikwelle bei Amazon Deutschland
  2. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV
  3. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel