Entwickler-Logs: Erste Hinweise auf das iPhone 6 und iOS 7
Aufrufe kamen von einer Apple-IP aus Cupertino. (Bild: Stephen Lam/Reuters)

Entwickler-Logs Erste Hinweise auf das iPhone 6 und iOS 7

Entwickler von iOS-Apps haben erste Hinweise auf ein iPhone 6, das unter iOS 7 läuft, in ihren Logfiles gefunden.

Anzeige

Apple hat sein mobiles Betriebssystem bisher jährlich aktualisiert und auch jedes Jahr ein neues iPhone veröffentlicht. Es sollte also niemanden wundern, wenn auch in diesem Jahr ein neues iPhone und eine neue Version von iOS erscheinen. Und geht man nun davon aus, so dürfte Apple schon seit geraumer Zeit daran arbeiten.

Offenbar hat Apple bereits begonnen, ein iPhone 6 mit iOS 7 zu testen, meldet The Next Web unter Berufung auf nicht genannte iOS-Entwickler. Diese haben in ihren Logfiles erste Hinweise auf ein neues iPhone und eine neue iOS-Version entdeckt. So tauchte in den Logs ein "iPhone6,1" auf, das mit iOS 7 läuft. Das aktuelle iPhone 5 meldet sich als "iPhone5,1" oder "iPhone5,2" in den Logfiles, anhängig vom verwendeten Mobilfunkmodem.

Nun lassen sich solche Daten leicht fälschen, doch im vorliegenden Fall kam die Anfrage von einer IP-Adresse, die Apples Campus in Cupertino zugeordnet ist. Auch die IP könnte natürlich gefälscht sein, es wirkt aber unnötig.

Bleibt Apple bei seinem Release-Zyklus, dürfte iOS 7 auf Apples Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt werden, die typischerweise im Juni stattfindet. Ob Apple das nächste iPhone wieder etwas früher veröffentlicht - das iPhone 5 kam erst im Herbst, nachdem die vorherigen Modelle im Juni erschienen sind -, kann nur spekuliert werden.


swissmess 25. Jan 2013

2013: > iPhone mit schneller Geschwindigkeit 2014: > Das noch neuere iPhone 2015...

TrololoPotato 02. Jan 2013

Du ja, Stereo nein.

NeverDefeated 02. Jan 2013

Ich habe mich ja schon immer kaputtgelacht, wenn die Presse bei einem anstehenden...

Lapje 02. Jan 2013

Manche sind ja echt drollig hier...

morningstar 02. Jan 2013

+1 :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager IT (m/w)
    Motel One Group, München
  2. Ingenieur / Techniker (m/w) IP Netzwerkdesign
    Siemens AG, Hamburg
  3. Java-Entwickler/in Systemintegration IT-Organisation und Softwareentwicklung
    HESSISCHER RUNDFUNK, Frankfurt
  4. System Architekt (m/w) Exchange / Microsoft Windows
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bericht

    Apple-Dokumente deuten auf neues Produkt hin

  2. Kreditkartendaten gestohlen

    UPS bestätigt Hackerangriff

  3. Apple

    OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

  4. Threshold

    Microsoft will Windows 9 am 30. September vorstellen

  5. Mini-PC

    Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

  6. Leica M-P

    Messsucherkamera mit Saphirglas

  7. Infotainment

    Toyota baut Nexus 7 ins Auto ein

  8. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  9. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  10. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

    •  / 
    Zum Artikel