Entertainment Software Association: Spielemesse E3 bleibt in Los Angeles
(Bild: Jonathan Alcorn / Reuters)

Entertainment Software Association Spielemesse E3 bleibt in Los Angeles

Die Umzugspläne für die US-Spielemesse E3 sind vom Tisch: Zumindest in den nächsten drei Jahren bleibt die Veranstaltung in Los Angeles. Bürgermeister Villaraigosa ist erleichtert - schließlich ist die E3 die größte jährlich stattfindende Messe in seiner Stadt.

Anzeige

Die Electronic Entertainment Expo - oder schlicht E3 - bleibt auch die nächsten drei Jahre in Los Angeles. Das hat der US-Branchenverband Entertainment Software Association (Esa) mit dem nächsten Termin bekanntgegeben. Die nächste E3 findet vom 11. bis 13. Juni 2013 statt. Umzugspläne hatte es unter anderem deswegen gegeben, weil ein Teil des Messegeländes einem neuen Sportstadion weichen muss.

"Mein Büro war bereit, alles zu tun, um die größte jährlich stattfindende Messe für weitere drei Jahre in die Stadt zu holen", so Bürgermeister Antonio Villaraigosa. "Ich habe persönlich an den Verhandlungen teilgenommen, und wir haben eng mit allen Beteiligten zusammengearbeitet, um alle Bedürnisse der E3 zu befriedigen. Die Stadt ist dankbar, dass die Esa weiterhin LA als den perfekten Ort für die weltweit wichtigste Spielemesse betrachtet." Die E3 wird weiterhin das Convention Center als zentralen Veranstaltungsort nutzen, dazu kommen neue Messegebäude und weitere Orte innerhalb der Stadt.

Nach Angaben der Esa waren 2012 rund 45.700 Fachbesucher auf der E3, was einen leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr bedeutet - da waren es 46.800. Rund 200 Aussteller waren vertreten. Angeblich haben die Besucher der Hotelbranche rund 30.000 Übernachtungen und der Stadt Los Angeles rund 40 Millionen US-Dollar an zusätzlichem Umsatz beschert.


Go4theQ 31. Jul 2012

Weltweit zentral gelegen, ich kugel mich ohne Ende :D

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmitarbeiter (m/w) für die Weiterentwicklung des Campus- und Ressourcenmanagements
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  2. SAP-PM Projektbetreuer (m/w)
    Stadtwerke Schwerin GmbH, Schwerin
  3. Business Analyst Pricing & Billing (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Informatiker (m/w) Application-Manager EAI/BI
    TransnetBW GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: World of Warcraft: Warlords of Draenor
    26,99€ statt 41,99€
  2. NEU: Games-Downloads Angebote
    (u. a. Assassin's Creed: Liberation HD 3,39€, Child of Light inkl. 7 DLCs 29,95€, Driver San...
  3. TIPP: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. GTA V 42,33€, Project CARS 43,79€, Tamriel Unlimited 43,79€, Alien: Isolation Ripley...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Stramplerkarte und Pedale?

    Sharra | 22:19

  2. Re: Relativ sinnfrei

    fluppsi | 22:19

  3. Re: Warum ein Nexus 6, wenn es...

    Datenaffe | 22:17

  4. Re: Kann ich nur bestätigen!

    Tzven | 22:16

  5. Re: "Schönwetter-Internet"

    fluppsi | 22:13


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel