Abo
  • Services:
Anzeige
Abbilder von CentOS 7 werden künftig im Monatstakt erstellt.
Abbilder von CentOS 7 werden künftig im Monatstakt erstellt. (Bild: CentOS)

Enterprise-Linux: CentOS bringt monatliche Rolling-Releases

Aktuelle Abbilder werden künftig im Monatstakt veröffentlicht, erklärt das CentOS-Team. Diese sollen sämtliche Updates und Neuerungen enthalten. Damit geht die Linux-Distribution ihren ganz eigenen Weg der Rolling-Releases.

Anzeige

Was die Linux-Distribution CentOS in der Ankündigung als Rolling-Releases bezeichnet, unterscheidet sich deutlich von dem Konzept, wie es Arch, Gentoo oder Opensuse Tumbleweed anbieten. Diese bieten ihren Nutzern immer die aktuellen Softwareversionen an. Das Team des freien RHEL-Rebuilds stellt dagegen künftig im monatlichen Rhythmus neu erstellte Installationsabbilder bereit, die sämtliche bisher erschienenen Aktualisierungen beinhalten.

Die regelmäßigen Abbilder umfassen damit diejenigen Updates, die Nutzer der Distribution bereits über die Repositories und den Verteilungsmechanismus erhalten haben, was insbesondere Pakete mit behobenen Sicherheitslücken und anderen Fehlern sowie weitere Verbesserungen betrifft. Der Umfang der nach einer Erstinstallation einzuspielenden Updates wird damit wesentlich verringert.

Darüber hinaus möchte CentOS mit diesen neu erstellten Abbildern besser auf schwerwiegende Sicherheitslücken wie Heartbleed, Shellshock oder Poodle reagieren. Die Schnappschüsse für die Abbilder sollen immer zum Monatsende erstellt werden. Da diese aber noch getestet werden müssen, kann sich die Veröffentlichung um wenige Tage verzögern.

Zunächst stehen für die neuen monatlichen Builds nur die kompletten Installations-DVD und die minimale Installation von CentOS 7 bereit. Noch im Dezember sollen auch die Liveabbilder sowie CentOS 6 integriert werden. Die Cloud-Abbilder sind ebenfalls von den neuen Anstrengungen betroffen. Für spezielle Formate wie Container oder spezifische Abbilder könnte das neue Modell ebenfalls übernommen werden.


eye home zur Startseite
satriani 09. Dez 2014

er meinte wahrscheinlich Arch :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG, Bad Säckingen
  3. Daimler AG, Hamburg
  4. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. 19,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Vorstand

    Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

  2. Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

  3. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  4. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  5. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  6. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  7. Nach MongoDB

    Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

  8. Landgericht Düsseldorf

    Gericht schafft Vodafones Datenautomatik ab

  9. RT2600ac

    Synologys zweiter Router bietet 802.11ac Wave 2

  10. Google

    Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Krieg als Anwendungszweck

    teenriot* | 14:02

  2. Re: Und wieder ein gutes Argument kontra US...

    hansenhawk | 14:02

  3. Re: Reflektions-Maschienen?

    teenriot* | 14:01

  4. Re: "Damit ist der Sopine A64 billiger als das...

    Schnookerippsche | 14:00

  5. Sieht hier niemand ein Problem?

    DiamondTommy | 14:00


  1. 13:10

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:53

  5. 11:44

  6. 11:40

  7. 11:30

  8. 11:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel