Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App.
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App. (Bild: Nick Lee)

Emulation: Windows 95 auf der Apple Watch

Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App.
Windows 95 funktioniert auf einer Apple Watch. Allerdings nur als Emulation innerhalb einer App. (Bild: Nick Lee)

Einem Entwickler ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren. Basis waren Vorarbeiten von Steven Troughton-Smith. Die Emulation braucht allerdings sehr lange zum Booten.

Nick Lee hat es geschafft, Windows 95 auf einer Apple Watch zum Starten zu bringen. Es handelt sich dabei allerdings nicht um eine direkte Installation unter Umgehung von WatchOS. Stattdessen wird eine Emulation gestartet, die Windows 95 ausführen kann.

Anzeige

Die Emulation eines X86ers ist für den Prozessor der Apple Watch eine Herausforderung. Allein das Booten dauert laut Lee rund eine Stunde - und das auf vergleichsweise potenter Hardware, wenn man bedenkt, welche Werte vor über 20 Jahren auf einem PC möglich waren. Hunderte MHz und Hunderte MByte von RAM, die die Apple Watch bietet, gab es damals noch nicht.

Der Weg dahin ist allerdings komplex. Eine Dokumentation von Steven Troughton-Smith zum Ausführen von Code half Lee dabei, denn mit den Bordmitteln des Watchkit SDK war dies nicht möglich. Lee gelang es, den X86-Emulator Bochs für iOS auf der Apple Watch zu installieren. Dann wurde noch ein Windows-95-Installationsmedium benötigt, das in das App-Bundle integriert wurde.

Mit einem Motor die Uhr überlisten

Ein normaler Betrieb des Betriebssystems ist allerdings nicht möglich. Jedenfalls nicht am Handgelenk, denn die Uhr muss länger im Betrieb bleiben, was WatchOS verhindert. Lee hat deswegen einen Motor an die Krone der Smartwatch angebracht, um dem Betriebssystem Interaktion vorzugaukeln.

Dadurch sollte es möglich sein, auch andere Betriebssysteme zu installieren, wenn auch nur als Emulation und mit sehr viel Geduld.

Die Installation von alten Betriebssystemen auf Smartwatches ist schon länger ein Hobby diverser Entwickler. Lee selbst hat zuvor Apples Mac-Betriebssystem System 7.5.5 auf der Apple Watch installiert. Andere experimentierfreudige Anwender versuchten sich auf der Android-Wear-Plattform. Auch Windows XP lässt sich auf Android-Smartwatches starten. Auf einer Gear Live wurde zudem Windows 95 schon installiert.

Windows 95 ist im vergangenen Jahr 20 Jahre alt geworden. Die Tortur einer Neuinstallation haben wir dementsprechend auch noch einmal durchgespielt.


eye home zur Startseite
Kakiss 02. Mai 2016

Das ist doch nur die Freude daran etwas zum laufen zu bringen, dass so mal überhaupt...

Dumpfbacke 01. Mai 2016

Seine 600MHz bezogen sich auf den Arm V7 Prozessor. Da das kein x86- Prozessor ist, geht...

currock63 01. Mai 2016

Da passt Hardware und OS endlich mal zusammen.

pre3 01. Mai 2016

Die Apple Watch ist nur ein stark geschrumpfter Windows 95-PC. Sehr geil! ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  4. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,90€
  2. 525,01€

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    fb_partofmilitc... | 04:20

  2. Was ich mir für UHD und Blu-ray wünsche:

    ManMashine | 04:15

  3. Häh?

    Vögelchen | 04:06

  4. Re: Verblendung par excellence

    Carlo Escobar | 03:14

  5. Re: An welcher Stelle Personenbezogen?

    Neuro-Chef | 02:59


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel